DAX: Auf der Zielgeraden?

Donnerstag, 25.04.19 09:00
DAX: Auf der Zielgeraden?
Bildquelle: fotolia.com
Zürich (www.aktiencheck.de) - Seit der Verteidigung der Kreuzunterstützung bei 11.300 Punkten Ende März konnte der Aufwärtstrend des DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900) noch einmal an Dynamik zulegen und die Hürden bei 11.726 und 11.865 Punkten schnell hinter sich lassen, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Nach dem Erreichen der 12.000 Punkte-Marke habe sich der Anstieg nur eine kurze Pause gegönnt und sei ausgehend von 11.865 Punkten fortgesetzt worden. Seit Anfang April laufe eine weitere steile Kaufwelle, die zuletzt über die kurzfristigen Ziele bei 12.200 und 12.280 Punkten gereicht habe. Im gestrigen Handel sei bereits die 12.390 Punkte-Marke angelaufen und damit der nächste übergeordnete Zielbereich erreicht worden.

Ausblick: Die Rally beim DAX nehme einen immer imposanter werdenden Verlauf. Dennoch seien jetzt Kursregionen erreicht, die zum Startpunkt einer übergeordneten, stärkeren Korrektur werden könnten.

Die Long-Szenarien: Oberhalb von 12.200 Punkten hätten die Bullen nach wie vor das Sagen. Das nächste markante Ziel auf der Oberseite liege nun bei 12.456 Punkten, dem Endpunkt einer Zwischenerholung aus dem September des Vorjahres. Dort wäre mit dem Beginn einer stärkeren Gegenbewegung zu rechnen. Sollte der Index dagegen auch über diese Marke ausbrechen, könnte sogar der Widerstand bei 12.597 Punkten erreicht werden.

Die Short-Szenarien: Scheitere der Index an der Hürde bei 12.456 Punkten oder falle er zuvor bereits unter die 12.200 Punkte-Marke zurück, dürfte eine erste Korrekturbewegung 12.104 Punkte führen. Dort könnten die Bullen einen weiteren Angriff auf die 12.456 Punkte-Marke starten. Werde die Unterstützung jedoch unterschritten, käme es zu einem Test der 12.000 Punkte-Marke. Darunter dürfte sich die Korrektur bereits bis 11.865 Punkte ausdehnen. (25.04.2019/ac/a/m)



Quelle: ac


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Granite Acquires Additional Trenchless Rehabilitation Assets and Expertise

WATSONVILLE, Calif. – Granite Construction Incorporated (NYSE: GVA) announced today that it has further strengthened its position in the water and wastewater market ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 11345