DAX-FLASH: Stabilisierungsversuch erwartet

Dienstag, 27.10.20 08:51
DAX-FLASH: Stabilisierungsversuch erwartet
Bildquelle: Deutsche Börse
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Rutsch auf das tiefste Niveau seit Anfang Juli dürfte sich der Dax am Dienstag zunächst etwas fangen: Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Xetra-Start 0,3 Prozent höher auf 12 212 Punkte. Vor allem der Kurseinbruch von SAP nach einem enttäuschenden Ausblick hatte den Dax tags zuvor erstmals seit Sommer wieder unter die exponentielle 200-Tage-Linie zurückgeworfen.

"Die ersten Schnäppchenjäger treten aufs Parkett, bisher sind das jedoch recht wenige", sagte Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners. Es gebe momentan einen klaren Überhang schlechter Nachrichten, auf die die Anleger zudem stärker reagierten als noch zuletzt.

Die Volatilitätsindizes als Barometer der Nervosität der Anleger seien zuletzt wieder auf das Niveau von Anfang Juli geklettert, so Altmann weiter. US-Wahl, Brexit und die Corona-Pandemie seien "ein extrem giftiger Unsicherheits-Cocktail". Derweil rücke das erhoffte US-Konjunkturpaket in immer weitere Ferne./ag/jha/



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Google-Mutter Alphabet steigert Gewinn Musk liefert Rekordzahlen Unilever wächst wieder deutlich
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

DGAP-PVR: Nemetschek SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

DGAP Stimmrechtsmitteilung: Nemetschek SE Nemetschek SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 24.11.2020 / 10:19 ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15305 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
24.11.20
13.246,84
0,91 %
Datum :
24.11.20
26,28 EUR
-0,53 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr