Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
13.250,00
Veränderung:
24,50
Veränderung in %:
0,19 %
weitere Analysen einblenden

DAX-FLASH: Stärkerer Start erwartet - Verzögerung im Brexit-Drama stört kaum

Montag, 21.10.19 07:29
DAX-FLASH: Stärkerer Start erwartet - Verzögerung im Brexit-Drama stört kaum
Bildquelle: pixabay
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem schwächeren Wochenausklang dürfte der Dax am Montag wieder zulegen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Auftakt 0,37 Prozent höher auf 12 680 Punkte. Mit 12 814 Punkten war der Dax am Donnerstag auf einen weiteren Höchststand seit August vergangenen Jahres geklettert. Nach zwischenzeitlich fast 7 Prozent Plus in rund zwei Handelswochen kam er dann aber etwas zurück.

Ein Grund für die Feierlaune der Anleger war Optimismus für ein Ende des Brexit-Theaters zwischen der EU und Großbritannien. Noch ist es allerdings nicht so weit: Das britische Parlament hatte am Samstag eine Entscheidung über ein in der Vorwoche erzieltes Abkommen verschoben.

Möglicherweise kommt es allerdings am heutigen Montag zur Abstimmung. Die Entscheidung darüber will Parlamentspräsident John Bercow am späten Nachmittag im Unterhaus in London bekanntgeben. Gibt er den Weg dafür frei, könnten die Abgeordneten noch am selben Tag abstimmen./ag/mis



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Aktien New York Schluss: Anleger bleiben auf Rekordniveau vorsichtig

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach der Rekordrally der vergangenen Wochen haben es die Anleger an den US-Börsen am Montag langsam angehen lassen. Fehlende Fortschritte in den Handelsgesprächen zwischen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 407

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr