Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
13.223,50
Veränderung:
-2,00
Veränderung in %:
-0,02 %
weitere Analysen einblenden

DAX: Heute etwas tiefer

Montag, 14.10.19 09:35
DAX: Heute etwas tiefer
Bildquelle: fotolia.com
Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) hat einen rasanten Anstieg hingelegt, das Ziel 12.262 überrannt und das letzte Hoch bei 12.497 "gestürmt", wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

XETRA DAX Wochenschluss: 12.511,65.

Durch den Anstieg zu 12.512 wisse man, dass eine 2. Abwärtsstrecke zu 11.878/11.821 kein legitimes Thema mehr sei. Dafür hätte der DAX bei 12.262 drehen müssen und so gut wie niemals neue Hochs über 12.497 erreichen dürfen, würden die Erfahrungswerte und Lehrbücher sagen. HEUTE: Der DAX beginne heute etwas tiefer (etwa bei 12.462 nach Stand der Vorbörse). DAX 12.500 sei weiterhin ein Widerstand. Unterhalb von 12.500 seien kleine Konsolidierungen bis 12.435 oder 12.400 möglich. (14.10.2019/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Indizes-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Aktien New York Schluss: Anleger bleiben auf Rekordniveau vorsichtig

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach der Rekordrally der vergangenen Wochen haben es die Anleger an den US-Börsen am Montag langsam angehen lassen. Fehlende Fortschritte in den Handelsgesprächen zwischen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 407

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr