DAX: Neue Septemberhochs

Mittwoch, 11.09.19 09:25
DAX: Neue Septemberhochs
Bildquelle: iStock by Getty Images
Paris (www.aktiencheck.de) - Nach der Komplettierung einer bullischen Flagge am gestrigen Vormittag (Tief 12.184/12.178) gab es beim DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) im Tagesverlauf neue Septemberhochs, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Der Kaufwille habe sich auch bereits nachts ab 2:15 Uhr wieder fortgesetzt, so dass der XDAX nunmehr über 12.300 zu finden sei (XDAX 12.332 um 8:16 Uhr). Damit komme es zum oberseitigen Trendkanalausbruch! Oberhalb des großen Trendkanals taktend habe der DAX Spielraum für Anstiege bis 12.432, um das inverse SKS-Ziel (Nackenlinie 11.850) und das an gleicher Stelle liegende 161% XDAX-Projektionsziel der Hauptantriebswelle von 11.474 zu erreichen. Neben 12.432 sei auch 12.470 ein nennenswertes Ziel. Unterstützung würden heute die DAX-Marken 12.315 + 12.305 + 12.266/12.247 bieten. (11.09.2019/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

ROUNDUP/Aktien New York: Wenig Bewegung nach jüngster Rally

NEW YORK (dpa-AFX) - Eine neue Wasserstandsmeldung im Handelskonflikt hat die Anleger an der Wall Street am Montag wieder etwas vorsichtiger gestimmt. Am Wochenende hatte US-Präsident Donald ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13119

Titel aus dieser Meldung

Datum :
14.10.19
12.479,74
-0,26 %
Datum :
14.10.19
5.568,84
-0,26 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr