Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
13.111,00
Veränderung:
32,00
Veränderung in %:
0,24 %
weitere Analysen einblenden

DAX: Seitwärts auf hohem Niveau

Freitag, 22.11.19 09:05
DAX: Seitwärts auf hohem Niveau
Bildquelle: fotolia.com
Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) will seit 07.11. nicht aus dem engen Handelskorridor 13.150/13.300 heraus, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Nur zeitweise sei es mal oben, mal unten herausgegangen. Letztlich bleibe es bei einem allgemeinen "Seitwärts" in Folge eines langen Anstiegsabschnittes.

DAX-Arbeitsthese der momentan größten Wahrscheinlichkeit: Solange der DAX heute unter 13.168 handle, falle der DAX zuerst bis 13.126/13.117 (PP+IKH) und steige dann bis zu 13.246 (61,8% RT). Unterhalb von 13.119 (XDAX IKH/h1) ginge es abwärts bis 13.045 (XETRA EMA200/h1) oder 13.000/12.992/12.989/12.986. Der DAX-Bereich 13.000/12.982 sei eine sehr gute Unterstützung, bedingt durch den "IKH/Tag". Oberhalb von 13.250 und 13.300 wäre der Weg wieder frei oder vorzeitig, vor Test von 13.000, wieder frei bis 13.375 und zu neuen Jahreshochs bei einem theoretisch noch ausstehenden Ziel bei 13.423. (22.11.2019/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Indizes-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Aktien Frankfurt Ausblick: Gewinne - Anleger dürften dennoch vorsichtig bleiben

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Auf und Ab am deutschen Aktienmarkt dürfte sich am Freitag fortsetzen und den Dax nach Verlusten am Vortag nun wieder Gewinne bescheren. Zugleich rechnen Marktexperten ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 416

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr