Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
11.580,21
Veränderung:
45,24
Veränderung in %:
0,39 %
weitere Analysen einblenden

DAX (Stundenchart): Stabilisierungsversuche - Chartanalyse

Dienstag, 03.07.18 08:52
DAX (Stundenchart): Stabilisierungsversuche - Chartanalyse
Bildquelle: iStock by Getty Images
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Von seinem Tagestief (12.133 Punkte) gleich zu Handelsbeginn konnte sich der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) gestern deutlich erholen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Dank dieser Entwicklung habe das Aktienbarometer an seinem Geburtstag die Entstehung einer Abwärtskurslücke verhindert. Unter dem Strich habe immerhin das "swing low" vom vergangenen Donnerstag bei 12.104 Punkten somit weiter Bestand, so dass die Wahrscheinlichkeit für eine kurzfristige Stabilisierung zunehme. Interessant sei in diesem Zusammenhang der Blick auf den Stundenchart der deutschen Standardwerte. Um die diskutierte Stabilisierung abzuschließen, bedürfe es eines Spurts über die letzten beiden Tageshochs bei 12.383/12.440 Punkten. Die Bedeutung dieser beiden Hürden werde zusätzlich durch das ebenfalls hier verlaufende obere Bollinger Band (akt. bei 12.390 Punkten) unterstrichen. Um die zaghaften Stabilisierungsansätze der letzten Tage nicht zu verspielen, gelte es das o. g. Verlaufstief bei 12.104 Punkten unbedingt zu verteidigen. Ansonsten rücke die Nackenzone der zuletzt bereits des Öfteren diskutierten Schulter-Kopf-Schulter-Formation bei rund 11.800 Punkten sofort wieder ins Blickfeld. (03.07.2018/ac/a/m)


Quelle: ac


Hier geht's zur Indizes-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Aktien New York Ausblick: Gute Unternehmenszahlen sorgen für Erholung

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street dürfte sich zum Wochenschluss ein Stück weit von ihren Vortagesverlusten erholen. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial eine Dreiviertelstunde ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 164

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht ein!
  • Vor dem großen Turnaround?
  • Ist die Aktie jetzt wirklich ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividenden Dax-Aktien 2018


Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,60 Euro

Veränderung Vorjahr: +30,0%

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr