DAX (Tageschart): 12.200 Punkte - Die Kernunterstützung schlechthin! Chartanalyse

Dienstag, 27.10.20 09:10
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die zaghafte Erholung vom vergangenen Freitag ist beim DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) zu Wochenbeginn verpufft, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Diese Aussage sei sogar nicht scharf genug, denn das gestrige Abwärtsgap bei 12.515/12.405 Punkten sorge für einen weiteren Warnschuss vor den Bug der Bullen. Damit stehe nun die Haltezone aus den Tiefs vom 25. September und 30. Juli bei 12.342/12.254 Punkten zur Disposition. Zusammen mit der 200-Wochen-Linie sowie dem Pendant der letzten 200 Tage (akt. bei 12.243/12.133 Punkten) entstehe hier eine charttechnisch extrem bedeutsame Kumulationszone. Schließlich würde ein Bruch dieser Bastion die Schiebezone seit Mitte Juni in eine Topbildung umschlagen lassen. Aus deren Höhe würde sich ein rechnerisches Abschlagspotenzial von gut 1.200 Punkten ergeben. Mit anderen Worten: Eine negative Weichenstellung aktiviere ein Kursziel von rund 11.000 Punkten auf der Unterseite. Per Saldo gehe es für den DAX darum, die beschriebene Bastion bei 12.200 Punkten unbedingt zu verteidigen. Die diskutierte Topbildungsgefahr wäre aber erst dann abgemildert, wenn die deutschen Standardwerte die o. g. Kurslücke schließen könnten. (27.10.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Google-Mutter Alphabet steigert Gewinn Musk liefert Rekordzahlen Unilever wächst wieder deutlich
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

DGAP-PVR: Merck KGaA: Korrektur einer Veröffentlichung vom 25.03.2020 gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

DGAP Stimmrechtsmitteilung: Merck KGaA Merck KGaA: Korrektur einer Veröffentlichung vom 25.03.2020 gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15305 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
24.11.20
13.233,93
0,81 %
Datum :
24.11.20
5.727,37
0,81 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr