Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
11.709,00
Veränderung:
122,15
Veränderung in %:
1,05 %
weitere Analysen einblenden

DAX (Tageschart): Erfolgreicher Wochenauftakt - Geht da was? Chartanalyse

Dienstag, 31.03.20 10:32
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) startet vielversprechend in die neue Handelswoche, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Nachdem das Aktienbarometer zunächst nochmals die Unterseite ausgetestet habe, sei ausgehend vom Tagestief bei 9.454 Punkten eine deutliche Erholung gelungen. Neben einem Schlusskurs - praktisch auf Tageshoch (9.818 Punkte) - mache der dadurch entstehende "Hammer" Mut. Eine "bullishe" Bestätigung des konstruktiven Candlestickmusters in Form eines Spurts über das gestrige Tageshoch dürfte deshalb den Grundstein für einen erneuten Anlauf auf die 10.000er-Marke legen. Das jüngste "swing high" bei 10.138 Punkten definiere dabei den Auftakt zur charttechnischen Schlüsselzone bei rund 10.300 Punkten. Zur Erinnerung: Das Tief vom Dezember 2018 (10.279 Punkte) bilde hier im Zusammenspiel mit dem verbliebenen Abwärtsgap vom 12. März (10.138 zu 10.391 Punkte) sowie der Nackenlinie des zuletzt vervollständigten Doppeltops ein massives Widerstandsbündel. Aufgrund ihrer Bedeutung würden die beschriebenen Barrieren die Schwelle zwischen einer "bear market"-Rally und der Etablierung eines schnellen DAX-Erholungspfades definieren. (31.03.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktie der Woche: Verdoppelungspotential und attraktive Dividendenrendite!

In der aktuellen Ausgabe empfiehlt der boerse.de-Aktienbrief einen mehrfachen Weltmarktführer als Aktie der Woche. Rechnerisch eröffnet sich bei diesem bekannten Technologie-Champion ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 392 ►

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • "Corona-Rabatt" nutzen?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr