DAX: Test der 200-Tage-Linie

Donnerstag, 22.10.20 09:20
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
Paris (www.aktiencheck.de) - Na da ist schlussendlich ja doch noch die erwartete Abwärtsdynamik. Der indikative DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) erreicht am Morgen schon fast das Ziel bei 12.413, die Position der wichtigen 200-Tage-Linie (EMA200), wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Der Test der 200-Tage-Linie bei 12.413 stehe an! 12.413 wirke heute stützend. Rallyversuche seien ausgehend von 12.413 möglich (Unterschüsse einplanen). Weitere untere Ziele in der neutralen DAX-Zone seien 12.250 (horizontal) und auf letzter Rille auch 12.147 (SMA200/ Tag). Unterhalb von 12.150 (Tagesschlusssignal) würde der DAX einen kräftigen Rutsch beginnen, wobei wegen des heutigen FDAX Pivot S3 bei 12.150 dieser großer Einbruch noch nicht stattfinden dürfte. 12.600 stelle heute eine erste Hürde dar (horizontal). Ein sehr großer Widerstand sei 12.857 (Tageswolke). (22.10.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Google-Mutter Alphabet steigert Gewinn Musk liefert Rekordzahlen Unilever wächst wieder deutlich
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

IRW-News: Max Resource Corp.: Max Resource sichert sich 100 % der dem Kupfer-Silber-Projekt CESAR in Kolumbien zugrunde liegenden Lizenzgebühren

IRW-PRESS: Max Resource Corp.: Max Resource sichert sich 100 % der dem Kupfer-Silber-Projekt CESAR in Kolumbien zugrunde liegenden LizenzgebührenVancouver, British Columbia. 24. November 2020 ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15300 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
24.11.20
13.247,50
0,41 %
Datum :
23.11.20
5.681,14
-0,08 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr