DAX schloss Kurslücke

Freitag, 23.10.20 09:01
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com
Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) erreicht gestern das Ziel 12.413, also die 200-Tage-Linie (EMA200), auf die seit Tagen hingearbeitet wurde, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Dieser wichtige Kursdurchschnitt sei klar behauptet worden. Der DAX habe in diesem Zusammenhang die Kurslücke bei 12.557 geschlossen.

Oberhalb von 12.413 liege im Tageskerzenchart Spielraum für Kursanstiege bis 12.802/12.857 vor (Kijun + Wolkenunterkante). Unterhalb von 12.413 wären die Horizontale 12.250 und der SMA200 bei 12.142 die nächsten Ziele. 12.600 sei ein kleiner Horizontalwiderstand und sei im Nachthandel erreicht worden. Unterstützend würden am Vormittag die DAX-Indexmarken 12.450 sowie 12.414 wirken. Das könnten auch die ersten Tagesziele sein. Ausgehend von 12.450/12.414 dürfte sich ein zweiter Zwischenanstieg bis 12.600 zeigen. (23.10.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Bis zu acht neue Mitglieder im SDax erwartet Deutlicher Sprung beim Spritpreis zum Jahreswechsel - keine Entlastung für Autofahrer
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

DGAP-News: Adler Group S.A.: Widerstandsfähiges Geschäftsmodell stützt anhaltendes Wachstum

DGAP-News: ADLER Group S.A. / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen Adler Group S.A.: Widerstandsfähiges Geschäftsmodell stützt anhaltendes Wachstum 30.11.2020 / 06:54 ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15326 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
29.11.20
13.386,00
0,10 %
Datum :
27.11.20
5.771,71
0,37 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr