EDISUN POWER E.NAM. Aktie
WKN: A0KFH3 ISIN: CH0024736404
aktueller Kurs:
123,52 EUR
Veränderung:
5,48 EUR
Veränderung in %:
4,64 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt EDISUN POWER E.NAM. zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

DGAP-Adhoc: Edisun Power Europe AG: Details zur geplanten Kapitalerhöhung (deutsch)

Dienstag, 12.11.19 07:00
DGAP-Adhoc: Edisun Power Europe AG: Details zur geplanten Kapitalerhöhung (deutsch)
Bildquelle: Fotolia
Edisun Power Europe AG: Details zur geplanten Kapitalerhöhung

^

EQS Group-Ad-hoc: Edisun Power Europe AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

Edisun Power Europe AG: Details zur geplanten Kapitalerhöhung

12.11.2019 / 07:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Ad-hoc-Pressemitteilung

Zürich, 12. November 2019

Details zur geplanten Kapitalerhöhung

Der Verwaltungsrat der Edisun Power Europe AG beantragt an der heutigen

ausserordentlichen Generalversammlung das Aktienkapital durch die Ausgabe

von bis zu 415'000 neuen Namenaktien mit einem Nennwert von CHF 30 je Aktie

von aktuell CHF 18'624'630 auf bis zu CHF 31'074'630 zu erhöhen. Zudem wird

Edisun Power der Bank Vontobel AG als Lead Manager eine Mehrzuteilungsoption

von bis zu 60'000 neuen Namenaktien aus genehmigtem Kapital einräumen.

Die bis zu 415'000 neuen Namenaktien werden den bisherigen Aktionärinnen und

Aktionären unter Wahrung ihrer Bezugsrechte zu den nachstehenden Bedingungen

angeboten. Neue Aktien, die im Rahmen des Bezugsangebots nicht bezogen

werden, zusammen mit den Mehrzuteilungsaktien, sollen im Rahmen einer

Platzierung bisherigen und neuen Investoren zur Zeichnung angeboten werden.

Bezugsangebot und Aktienplatzierung

Bestehende Aktionäre erhalten ein Bezugsrecht für jede Namenaktie, die sie

per 13. November 2019, nach Börsenschluss, halten. Drei Bezugsrechte

berechtigen zum Bezug von zwei neuen Namenaktien. Vorbehältlich der

Zustimmung der vom Verwaltungsrat beantragten ordentlichen Kapitalerhöhung

durch die ausserordentliche Generalversammlung beginnt die Frist für die

Ausübung der Bezugsrechte am 14. November 2019 und endet am 22. November

2019, 12:00 Uhr (MEWZ). Ein Handel der Bezugsrechte findet nicht statt.

Bezugsrechte, welche nicht innerhalb der Bezugsfrist gültig ausgeübt werden,

verfallen entschädigungslos und können nicht mehr geltend gemacht oder

berücksichtigt werden. Die Bookbuilding-Periode für die Aktienplatzierung

dauert vom 14. November bis zum 26. November 2019, 12:00 Uhr (MEWZ).

Der Bezugs- respektive Platzierungspreis wird zwischen CHF 120 und CHF 130

liegen und am 26. November 2019 von Edisun Power unter Berücksichtigung der

Ausübung der Bezugsrechte sowie des Ergebnisses der Aktienplatzierung

festgelegt.

Für das Bezugsangebot und die Aktienplatzierung wurde die Bank Vontobel AG

als Lead Manager mandatiert. Vontobel ist zudem autorisiert, ab dem 28.

November 2019 während maximal 30 Kalendertagen im Umfang von bis zu 60'000

Namenaktien Stabilisierungsmassnahmen unter Berücksichtigung von Art. 126

FinfraV durchzuführen.

Emissionsprospekt

Der für das Bezugsangebot massgebende Emissions- und Kotierungsprospekt wird

voraussichtlich am 13. November 2019 auf der Webseite von Edisun Power

publiziert.

Umsetzung der Wachstumsstrategie

Der Mittelzufluss aus der Kapitalerhöhung soll primär der Realisierung von

drei weiteren Photovoltaikprojekten mit einer Leistung von 134 MW in

Portugal dienen, womit das Wachstum der Gruppe beschleunigt wird.

Commitment von Smartenergy Invest AG

Die Aktionärin und Partnerin von Edisun Power, Smartenergy Invest AG, hat

sich gegenüber der Gesellschaft verpflichtet, die ihr zustehenden

Bezugsrechte auszuüben und darüber hinaus die Beteiligung auf bis zu 30%

auszubauen, sollte dies für eine erfolgreiche Umsetzung der Transaktion

dienlich sein.

Indikativer Zeitplan

14. November Bezugsrechtsabgang (Ex-Datum) Beginn Bezugsfrist Beginn

2019 Platzierungsfrist

22. November Ende Bezugsfrist (12:00 Uhr MEWZ)

2019

26. November Ende Platzierungsfrist (12:00 Uhr MEWZ)

2019

27. November Bekanntgabe Resultat sowie Bezugsresp.

2019 Platzierungspreis

28. November Kotierung und erster Handelstag der neuen Namenaktien

2019 an der SIX Swiss Exchange

29. November Lieferung und Zahlung der neuen Namenaktien

2019

Für weitere Informationen

Rainer Isenrich, CEO, +41 44 266 61 21, info@edisunpower.com

Reto Simmen, CFO, +41 44 266 61 29, info@edisunpower.com

Edisun Power Gruppe

Als kotierter europäischer Solarstromproduzent finanziert und betreibt die

Edisun Power Gruppe Solarstromanlagen in verschiedenen europäischen Ländern.

Edisun Power startete ihr Engagement auf diesem Gebiet bereits 1997. Seit

September 2008 ist das Unternehmen an der Schweizer Börse kotiert. Edisun

Power verfügt bei der Realisierung und beim Kauf sowohl nationaler als auch

internationaler Projekte über breite Erfahrung. Aktuell besitzt das

Unternehmen 37 Solarstromanlagen in der Schweiz, in Deutschland, Spanien,

Frankreich und Italien.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Edisun Power Europe AG

Universitätsstrasse 51

8006 Zürich

Schweiz

Telefon: +41 44 266 61 20

Fax: +41 44 266 61 22

E-Mail: info@edisunpower.com

Internet: www.edisunpower.com

ISIN: CH0024736404

Valorennummer: A0KFH3

Börsen: SIX Swiss Exchange

EQS News ID: 910117

Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

910117 12.11.2019 CET/CEST

°



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

DGAP-Adhoc: Edisun Power Europe AG: Baubeginn der 49 MW PV-Grossanlage Mogadouro (deutsch)

Edisun Power Europe AG: Baubeginn der 49 MW PV-Grossanlage Mogadouro^ EQS Group-Ad-hoc: Edisun Power Europe AG / Schlagwort(e): Sonstiges Edisun Power Europe AG: Baubeginn der 49 MW PV-Grossanlage ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr