FONTERELLI KGAA KONV. Aktie
WKN: A1TNUU ISIN: DE000A1TNUU5
aktueller Kurs:
2,86 EUR
Veränderung:
-0,02 EUR
Veränderung in %:
-0,69 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt FONTERELLI KGAA KONV. zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

DGAP-Adhoc: Fonterelli GmbH & Co KGaA: Fonterelli mit neuem Geschäftsbereich, Zwangswandlung der Anleihe 2019/22 und weitere Kapitalmaßnahme bis zu 10% geplant (deutsch)

Montag, 27.05.19 22:07
DGAP-Adhoc: Fonterelli GmbH & Co KGaA: Fonterelli mit neuem Geschäftsbereich, Zwangswandlung der Anleihe 2019/22 und weitere Kapitalmaßnahme bis zu 10% geplant (deutsch)
Bildquelle: fotolia.com
Fonterelli GmbH & Co KGaA: Fonterelli mit neuem Geschäftsbereich, Zwangswandlung der Anleihe 2019/22 und weitere Kapitalmaßnahme bis zu 10% geplant

^

DGAP-Ad-hoc: Fonterelli GmbH & Co KGaA / Schlagwort(e): Strategische

Unternehmensentscheidung/Kapitalmaßnahme

Fonterelli GmbH & Co KGaA: Fonterelli mit neuem Geschäftsbereich,

Zwangswandlung der Anleihe 2019/22 und weitere Kapitalmaßnahme bis zu 10%

geplant

27.05.2019 / 22:07 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Geschäftsführung der Fonterelli GmbH & Co. KGaA hat heute mit Zustimmung

des Aufsichtsrats beschlossen, einen neuen Geschäftsbereich aufzubauen.

Fonterelli hat sich verschiedene Kunstgrafiken zeitgenössischer Top-Künstler

zu attraktiven Konditionen gesichert und sieht dies als Ausgangsbasis für

einen erfolgreichen Weiterverkauf. Im Fokus des neuen Geschäftsbereichs

Kunsthandels stehen international bekannte Künstler und deren graphische

Editionen.

Zudem wurde auf der heutigen Aufsichtsratssitzung beschlossen, gemäß § 4

Abs. 6 der Anleihebedingungen der Wandelanleihe von 2019/2022 eine

Zwangswandlung aller ausstehenden Teilschuldverschreibungen der

Wandelanleihe vorzunehmen. Damit erhöht sich das Aktienkapital auf

436.431,00 Euro. Eine entsprechende Bekanntmachung im Bundesanzeiger wird in

Kürze veröffentlicht. Die Depotbanken der Aktionäre werden die Umbuchung in

Aktien Zug um Zug gegen Ausbuchung der Teilschuldverschreibung vornehmen.

Die Geschäftsführung beabsichtigt nach erfolgter Wandlung und Auslieferung

der Aktien, eine weitere Kapitalmaßnahme um bis zu 43.643 Aktien mit

Bezugsrechtsausschluss durchzuführen. Die neuen Aktien sollen in einer

Bankbreite zwischen 2,20 Euro und 2,40 Euro platziert werden. Eine

entsprechende Beschlussfassung mit Zustimmung des Aufsichtsrats ist in Kürze

zu erwarten. Die Mittelzufuhr ist für den Aufbau des neuen Geschäftsbereichs

vorgesehen.

Kontakt:

Dr. Andreas Beyer

Geschäftsführer

Fonterelli GmbH & Co. KGaA

Waldhornstr. 6

80997 München

Mehr Informationen unter

www.fonterelli.de

27.05.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Fonterelli GmbH & Co KGaA

Waldhornstr. 6

80997 München

Deutschland

Telefon: 0 89 81 00 91 19

Fax: 0 89 81 00 91 37

E-Mail: info@fonterelli.de

Internet: www.fonterelli.de

ISIN: DE000A1TNUU5

WKN: A1TNUU

Börsen: Freiverkehr in Berlin

EQS News ID: 816355

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

816355 27.05.2019 CET/CEST

°



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

DGAP-DD: Fonterelli GmbH & Co KGaA (deutsch)

DGAP-DD: Fonterelli GmbH & Co KGaA deutsch^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr