DGAP-Adhoc: METRO AG: METRO beginnt Veräußerungsprozess für Real, um sich auf Großhandel zu fokussieren (deutsch)

Donnerstag, 13.09.18 18:37
DGAP-Adhoc: METRO AG: METRO beginnt Veräußerungsprozess für Real, um sich auf Großhandel zu fokussieren (deutsch)
Bildquelle: iStock by Getty Images
METRO AG: METRO beginnt Veräußerungsprozess für Real, um sich auf Großhandel zu fokussieren

^

DGAP-Ad-hoc: METRO AG / Schlagwort(e): Sonstiges

METRO AG: METRO beginnt Veräußerungsprozess für Real, um sich auf Großhandel

zu fokussieren

13.09.2018 / 18:37 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

METRO beginnt Veräußerungsprozess für Real, um sich auf Großhandel zu

fokussieren

Düsseldorf, 13. September 2018.

Der Vorstand der METRO AG hat heute beschlossen, einen Veräußerungsprozess

für das Einzelhandelsgeschäft Real und die damit zusammenhängenden

Geschäftsaktivitäten zu beginnen.

METRO beabsichtigt, sich in Zukunft vollständig auf Großhandel zu

fokussieren.

Kontakt:

METRO AG

Sabrina Ley

Director Investor Relations

13.09.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: METRO AG

Metro-Straße 1

40235 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 (0)211 6886-1524

Fax: +49 (0)211 6886-3759

E-Mail: investorrelations@metro.de

Internet: www.metroag.de

ISIN: DE000BFB0019, DE000BFB0027

WKN: BFB001, BFB002

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse

Luxembourg

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

723575 13.09.2018 CET/CEST

°



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus

In Zeiten von Mini- oder sogar Strafzinsen sind Dividenden-Aktien auch im Jahr 2019 beliebt wie selten zuvor. Viele Anleger haben Dividenden längst als die „neuen Zinsen“ entdeckt. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 10482