Mayr-Melnhof Aktie
WKN: 890447 ISIN: AT0000938204
aktueller Kurs:
117,08 EUR
Veränderung:
-0,45 EUR
Veränderung in %:
-0,38 %
weitere Analysen einblenden

DGAP-Adhoc: Mayr-Melnhof Karton AG: Mayr-Melnhof Gruppe erwirbt TANN-Gruppe (deutsch)

Donnerstag, 18.10.18 19:57
DGAP-Adhoc: Mayr-Melnhof Karton AG: Mayr-Melnhof Gruppe erwirbt TANN-Gruppe (deutsch)
Bildquelle: iStock by Getty Images
Mayr-Melnhof Karton AG: Mayr-Melnhof Gruppe erwirbt TANN-Gruppe

^

DGAP-Ad-hoc: Mayr-Melnhof Karton AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme

Mayr-Melnhof Karton AG: Mayr-Melnhof Gruppe erwirbt TANN-Gruppe

18.10.2018 / 19:56 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Mayr-Melnhof Packaging hat sich mit den Eigentümern der TANN-Gruppe auf den

vollständigen Erwerb der Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Traun,

Österreich, geeinigt.

Die TANN-Gruppe bedruckt und veredelt zugekauftes Feinpapier zu

Zigarettenfilterpapier (Tipping Paper) und ist Weltmarktführer in diesem

Bereich. Mit 8 Produktionsstandorten in 7 Ländern und weltweit rund 1.100

Beschäftigten, die übernommen werden, erzielt die Gruppe Umsatzerlöse von

rund EUR 230 Mio. pro Jahr.

Durch die Akquisition erweitert MM Packaging die bestehende Produktion von

Zigarettenverpackung um die technologieverwandte Herstellung von Tipping

Paper. Ziel ist es, durch die Ausweitung der Wertschöpfung die Ertragskraft

von MM Packaging zu stärken. Zudem soll durch die Entwicklung der Standorte

neues Potential genutzt werden.

Die Akquisition steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die

Kartellbehörden. Die Durchführung (Closing) des Erwerbs wird für Ende 2018

bzw. Anfang 2019 erwartet. Der Equity-Kaufpreis wird rund EUR 275 Mio.

betragen.

Telekonferenz zur Akquisition TANN-Gruppe mit MM CEO Dr. Wilhelm Hörmanseder

am 19. Oktober 2018 um 9:30 Uhr (CET). Details und Präsentation auf unserer

Homepage http://www.mayr-melnhof.com.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Mag. Stephan Sweerts-Sporck

Investor Relations

Mayr-Melnhof Karton AG

Brahmsplatz 6

A-1040 Wien

Tel.: (+43/1) 50136 - 91180

Fax: (+43/1) 50136 - 91195

e-mail: investor.relations@mm-karton.com

Website: http://www.mayr-melnhof.com

18.10.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Mayr-Melnhof Karton AG

Brahmsplatz 6

1040 Wien

Österreich

Telefon: 0043 1 501 36 91180

Fax: 0043 1 501 36 91391

E-Mail: investor.relations@mm-karton.com

Internet: www.mayr-melnhof.com

ISIN: AT0000938204

WKN: 93820

Indizes: ATX

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board),

München, Stuttgart; Wiener Börse (Amtlicher Handel)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

735331 18.10.2018 CET/CEST

°



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Leerverkaufsverbot ist abgelaufen!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr