Verbund Aktie
WKN: 877738 ISIN: AT0000746409
aktueller Kurs:
47,86 EUR
Veränderung:
0,20 EUR
Veränderung in %:
0,42 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Verbund zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

DGAP-Adhoc: VERBUND AG: VERBUND erhöht Ergebnisprognose für 2018 aufgrund von positiven Einmaleffekten (deutsch)

Mittwoch, 16.01.19 11:35
DGAP-Adhoc: VERBUND AG: VERBUND erhöht Ergebnisprognose für 2018 aufgrund von positiven Einmaleffekten (deutsch)
Bildquelle: iStock by Getty Images
VERBUND AG: VERBUND erhöht Ergebnisprognose für 2018 aufgrund von positiven Einmaleffekten

^

DGAP-Ad-hoc: VERBUND AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung

VERBUND AG: VERBUND erhöht Ergebnisprognose für 2018 aufgrund von positiven

Einmaleffekten

16.01.2019 / 11:35 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Das Management der VERBUND AG verlautbart heute die Erhöhung der

Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2018. VERBUND erwartet nunmehr

aufgrund von positiven Einmaleffekten aus Werthaltigkeitsprüfungen für das

Geschäftsjahr 2018 ein Konzernergebnis von rund 430 Mio. EUR (Prognose

bisher: rund 340 Mio. EUR). Die Prognose für das EBITDA und das um

Einmaleffekte bereinigte Konzernergebnis, welches Basis für die Berechnung

der Dividende ist, bleiben unverändert bei rund 870 Mio. EUR bzw. rund 335

Mio. EUR.

Die positiven Einmaleffekte aus Werthaltigkeitsprüfungen ergeben sich aus

der positiven Veränderung von energiewirtschaftlichen Parametern, v. a. aus

einem Anstieg der Strompreisprognosen. Die sich daraus ergebenden

Werterhöhungen betreffen den Wasserkraftbereich in Österreich und

Deutschland sowie den Windkraftbereich in Rumänien.

VERBUND plant für das Geschäftsjahr 2018 eine Ausschüttungsquote zwischen 40

und 45 % bezogen auf das um Einmaleffekte bereinigte Konzernergebnis.

Weitere Details werden im Rahmen der Ergebnisveröffentlichung zum

Jahresergebnis 2018 am 13. März 2019 bekannt gegeben.

Kontakt:

Mag. Andreas Wollein

Leiter Finanzmanagement, M&A und Investor Relations

T.: +43 (0)5 03 13 - 52604

F.: +43 (0)5 03 13 - 52694

mailto:investor-relations@verbund.com

16.01.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: VERBUND AG

Am Hof 6A

1010 Wien

Österreich

Telefon: 0043-1-53113-52604

Fax: 0043-1-53113-52694

E-Mail: investor-relations@verbund.com

Internet: www.verbund.com

ISIN: AT0000746409

WKN: 877738

Indizes: ATX

Börsen: Auslandsbörse(n) Wiener Börse (Amtlicher Handel)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

766601 16.01.2019 CET/CEST

°



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Verbund-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt?

Verbund-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt? (Info...)Verbund ist ein Unternehmen aus dem Sektor Energie und Rohstoffe und stammt aus Österreich. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr