Vossloh Aktie
WKN: 766710
ISIN: DE0007667107 Land: Deutschland
boerse.de Prädikat:
aktueller Kurs:
42,68 EUR
Veränderung:
-0,40 EUR
Veränderung in %:
-0,93 %

Top
10

162

1

BOTSI®-Trendmonitor
vom 03. März 2021
Vossloh auf Rang 68

weitere Analysen einblenden

DGAP-Adhoc: Vossloh Aktiengesellschaft: Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Aussetzung der Dividendenzahlung für das Geschäftsjahr 2019 vor - virtuelle Hauptversammlung am 27. Mai 2020 geplant

Donnerstag, 16.04.20 12:10
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay

DGAP-Ad-hoc: Vossloh Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Dividende
Vossloh Aktiengesellschaft: Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Aussetzung der Dividendenzahlung für das Geschäftsjahr 2019 vor - virtuelle Hauptversammlung am 27. Mai 2020 geplant

16.04.2020 / 12:10 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Aufgrund der eingeschränkten Versammlungsmöglichkeiten infolge der COVID-19-Pandemie haben Vorstand und Aufsichtsrat heute beschlossen, die neuen gesetzlichen Regelungen zur Bekämpfung der Auswirkungen der Pandemie vom 27. März 2020 in Anspruch zu nehmen und die Hauptversammlung 2020 als virtuelle Versammlung, das heißt ohne physische Präsenz der Aktionäre, abzuhalten. Die Hauptversammlung ist unverändert für den 27. Mai 2020 geplant.

Zudem haben Vorstand und Aufsichtsrat heute eine Anpassung des ursprünglichen Dividendenvorschlags beschlossen. Zum Zeitpunkt der Aufstellung des Jahresabschlusses am 28. Februar 2020 war vorgesehen, den Aktionären eine zum Vorjahr unveränderte Dividende von 1,00 € je Aktie vorzuschlagen. Seitdem haben sich die Auswirkungen der Pandemie weltweit deutlich verschärft. Aufgrund der damit gestiegenen Unsicherheiten hinsichtlich der weiteren Geschäftsentwicklung des Vossloh-Konzerns haben Vorstand und Aufsichtsrat heute beschlossen, der Hauptversammlung die Aussetzung der Dividendenzahlung für das Geschäftsjahr 2019 vorzuschlagen. Der angepasste Gewinnverwendungsvorschlag trägt maßgeblich zur Stärkung der Bilanz der Vossloh AG bei.

Die Einladung zur Hauptversammlung mit den entsprechenden Tagesordnungspunkten wird voraussichtlich am 20. April 2020 im Bundesanzeiger bekannt gemacht sowie auf der Website der Vossloh AG (www.hauptversammlung.vossloh.com) veröffentlicht.


Kontakt:
Vossloh Aktiengesellschaft
Investor Relations
Dr. Daniel Gavranovic
Tel.: +49-2392-52-609
E-Mail: Investor.relations@vossloh.com

16.04.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Vossloh Aktiengesellschaft
Vosslohstr. 4
58791 Werdohl
Deutschland
Telefon: +49 (0)2392 52 - 359
Fax: +49 (0)2392 52 - 219
E-Mail: investor.relations@vossloh.com
Internet: www.vossloh.com
ISIN: DE0007667107
WKN: 766710
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1022877

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1022877  16.04.2020 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1022877&application_name=news&site_id=boerse_de



Quelle: DGAP




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Vossloh-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt?

Viele Aktionäre fragen sich derzeit, ob sie in die Vossloh-Aktie investieren sollen und wie hoch das Risiko dabei ist. Hier ist die Antwort …

236
...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8 ►

© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr