mVISE Aktie
WKN: 620458 ISIN: DE0006204589
aktueller Kurs:
3,46 EUR
Veränderung:
-0,03 EUR
Veränderung in %:
-0,73 %
weitere Analysen einblenden

DGAP-Adhoc: mVISE AG: mVISE AG veräußert Mehrheitsbeteiligung an Just Intelligence GmbH (deutsch)

Mittwoch, 25.07.18 14:06
DGAP-Adhoc: mVISE AG: mVISE AG veräußert Mehrheitsbeteiligung an Just Intelligence GmbH (deutsch)
Bildquelle: fotolia.com
mVISE AG: mVISE AG veräußert Mehrheitsbeteiligung an Just Intelligence GmbH

^

DGAP-Ad-hoc: mVISE AG / Schlagwort(e):

Vertrag/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

mVISE AG: mVISE AG veräußert Mehrheitsbeteiligung an Just Intelligence GmbH

25.07.2018 / 14:06 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

mVISE AG veräußert Mehrheitsbeteiligung an Just Intelligence GmbH

Düsseldorf, 25.07.2018. Die im Scale Standard der Frankfurter

Wertpapierbörse notierte mVISE AG (ISIN DE0006204589) hat heute einen

Vertrag zum Verkauf der 78%-Beteiligung am Spezialist für Workforce

Management-Systeme Just Intelligence GmbH mit Sitz in Hmaburg unterzeichnet.

mVISE hatte sich 2014 zunächst mit 33,4% an der Just Intelligence beteiligt

und diese Beteiligung weiter auf 78% ausgebaut. In der gemeinsamen Zeit

gelang es die Software auch als SaaS Produkt anzubieten und für eine

breitere Kundengruppe attraktiv zu machen.

Im Rahmen der Stratgeie2018+ steht klar die Fokussierung auf Digitalisierung

im Vordergrund. Der Verkauf der Just Intelligence GmbH war somit eine

strategische Entscheidung im Einklang mit dieser Strategie.

Käufer ist die catinedo AG, ebenfalls mit Sitz in Hamburg. Der Aufsichtsrat

der mVISE AG hat dem Verkauf bereits zugestimmt. Die Veräußerung wird

voraussichtlich im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2018 vollzogen. Über

die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

Just Intelligence GmbH

Die Just Intelligence GmbH ist 2011 im Rahmen eines MBO (Management Buyout)

aus der D+S-Gruppe, einem der führenden deutschen Customer Service

Dienstleister, hervorgegangen. Mit der aus der betrieblichen Praxis heraus

entwickelten Software ICC bietet Just Intelligence eines der

leistungsstärksten Systeme zur Planung und Steuerung von Contact Centern an.

Das Unternehmen steht heute für intelligente Datenanalyse und Workforce

Management-Lösungen. Zu den Kunden von Just Intelligence zählen führende

Medienhäuser, Touristikunternehmen, Customer Service- und

eCommerce-Dienstleister.

Kontakt:

Manfred Götz

Telefon: +49 (211)78 17 80 - 0

E-Mail: presse@mvise.de

25.07.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: mVISE AG

Wanheimer Str. 66

40472 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 (211) 781780-0

Fax: +49 (211) 781780-78

E-Mail: presse@mvise.de

Internet: www.mvise.de

ISIN: DE0006204589

WKN: 620458

Indizes: Scale 30

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale),

Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

707821 25.07.2018 CET/CEST

°



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht erneut ein!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Einführung in die Börsenzyklen

Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr