MTU Aero Engines Aktie
WKN: A0D9PT ISIN: DE000A0D9PT0
aktueller Kurs:
140,63 EUR
Veränderung:
9,10 EUR
Veränderung in %:
6,92 %
boerse.de Prädikat:
weitere Analysen einblenden

DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: MTU Aero Engines AG (deutsch)

Dienstag, 31.03.20 08:59
Konzernzentrale von MTU Aeor Engines in München.
Bildquelle: MTU Aero Engines AG
MTU Aero Engines AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

^

DGAP Gesamtstimmrechtsmitteilung: MTU Aero Engines AG / Veröffentlichung der

Gesamtzahl der Stimmrechte

MTU Aero Engines AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach §

41 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

31.03.2020 / 08:58

Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte übermittelt durch DGAP - ein

Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung über Gesamtzahl der Stimmrechte

1. Angaben zum Emittenten

MTU Aero Engines AG

Dachauer Straße 665

80995 München

Deutschland

2. Art der Kapitalmaßnahme

Art der Kapitalmaßnahme Stand zum / Datum der

Wirksamkeit

X Ausgabe von Bezugsaktien (§ 41 Abs. 31. März 2020

2 WpHG)

Sonstige Kapitalmaßnahme (§ 41 Abs.

1 WpHG)

3. Neue Gesamtzahl der Stimmrechte:

53.095.488

31.03.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: MTU Aero Engines AG

Dachauer Straße 665

80995 München

Deutschland

Internet: www.mtu.de

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1007805 31.03.2020

°

P.S.: MTU Aero Engines ist eine Champions-Aktie aus dem boerse.de-Aktienbrief. Die aktuelle Aktienbrief-Ausgabe können Sie hier kostenlos downloaden…


Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

NEU: Die Kaufkandidaten nach dem Corona-Crash!

Bleiben Sie cool und sehen Sie den Crash als Jahrzehnt- oder sogar als Jahrhundertchance! Denn so geht Vermögensaufbau in der Corona-Panik ... ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 24 ►

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • "Corona-Rabatt" nutzen?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr