Fabasoft Aktie
WKN: 922985 ISIN: AT0000785407
aktueller Kurs:
23,30 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
weitere Analysen einblenden

DGAP-News: Fabasoft AG - die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2018/2019 im Überblick (deutsch)

Mittwoch, 29.08.18 14:59
DGAP-News: Fabasoft AG - die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2018/2019 im Überblick (deutsch)
Bildquelle: fotolia.com
Fabasoft AG - die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2018/2019 im Überblick

^

DGAP-News: Fabasoft AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

Fabasoft AG - die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2018/2019 im

Überblick

29.08.2018 / 14:59

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Fabasoft AG (ISIN AT0000785407, WKN 922985, Prime Standard)

veröffentlichte am 29. August 2018 die Konzern-Zahlen für die ersten drei

Monate des Geschäftsjahres 2018/2019 (01.04.2018-30.06.2018):

- Umsatzerlöse: EUR 8,8 Mio. (EUR 7,5 Mio. in den ersten drei Monaten des

Geschäftsjahres 2017/2018)

- EBITDA: EUR 2,1 Mio. (EUR 1,6 Mio. in den ersten drei Monaten des

Geschäftsjahres 2017/2018)

- EBIT: EUR 1,5 Mio. (EUR 1,1 Mio. in den ersten drei Monaten des

Geschäftsjahres 2017/2018)

- Cash Flow aus betrieblicher Tätigkeit: EUR -0,3 Mio. (EUR 0,6 Mio. in den

ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2017/2018)

- Bestand der liquiden Mittel: EUR 26,2 Mio. zum 30. Juni 2018 (EUR 15,9

Mio. zum 30. Juni 2017)

Der vollständige Bericht ist abrufbar unter folgenden Links:

Deutsch:

https://www.fabasoft.com/group/Fabasoft_AG_3_Monatsbericht_2018_2019.pdf

Englisch:

https://www.fabasoft.com/group/Fabasoft_AG_3_Monthsreport_2018_2019.pdf

Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Dienstleister.

Die Softwareprodukte und Cloud-Dienste von Fabasoft sorgen für das

einheitliche Erfassen, Ordnen, sichere Aufbewahren und kontextsensitive

Finden aller digitalen Geschäftsunterlagen (www.fabasoft.com).

Fabasoft AG (ISIN AT0000785407; WKN 922985; Bloomberg Code FAA GY; Reuters

Code

FAAS.DE)

Linz, 29. August 2018

Leopold Bauernfeind, Mitglied des Vorstandes

E-Mail: Leopold.Bauernfeind@fabasoft.com, Telefon: +43 732 60 61 62

29.08.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Fabasoft AG

Honauerstraße 4

4020 Linz

Österreich

Telefon: +43 732 606 162

Fax: +43 732 606 162--609

E-Mail: Leopold.Bauernfeind@fabasoft.com

Internet: www.fabasoft.com

ISIN: AT0000785407

WKN: 922985

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

718723 29.08.2018

°



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

DGAP-News: Fabasoft AG - die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2019/2020 im Überblick (deutsch)

Fabasoft AG - die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2019/2020 im Überblick^ DGAP-News: Fabasoft AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung Fabasoft AG - die ersten drei Monate des ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Vorwürfe der Financial Times!
  • Erneuter Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr