WALLSTREET:ONLINE CAPITAL Aktie
WKN: A0HL76 ISIN: DE000A0HL762
aktueller Kurs:
- EUR
Veränderung:
- EUR
Veränderung in %:
- %
weitere Analysen einblenden

DGAP-News: FondsDISCOUNT.de wird 'Milliardär' (deutsch)

Donnerstag, 12.09.19 10:16
DGAP-News: FondsDISCOUNT.de wird 'Milliardär' (deutsch)
Bildquelle: iStock by Getty Images
FondsDISCOUNT.de wird 'Milliardär'

^

DGAP-News: wallstreet:online capital AG / Schlagwort(e): Fonds

FondsDISCOUNT.de wird 'Milliardär'

12.09.2019 / 10:15

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Der Berliner Fondsvermittler verwaltet eine Milliarde Euro Depotbestand

(Berlin, 12.09. 2019) Der Berliner Fondsvermittler FondsDISCOUNT.de, ein

Service der wallstreet:online capital AG, hat die Milliarden-Marke geknackt:

Der Depotbestand liegt zum 09.09.2019 demnach bei über 1.000.000.000 Euro.

Erst vor wenigen Tagen wurde der Finanzdienstleister im Rahmen des Großen

Preis des Mittelstandes von der Oskar-Patzelt-Stiftung als "Bank des Jahres

2019" ausgezeichnet.

Für Thomas Soltau, Vorstand der wallstreet:online capital AG, ist die

Entwicklung der Depotbestände sowie die Ehrung durch diesen Preis ein Beleg

dafür, dass sich immer mehr Menschen an den Kapitalmärkten engagieren: "Zwar

endete das Börsenjahr 2018 für viele Anleger enttäuschend. Zwangsläufig

erkennen aber immer mehr Menschen, dass das klassische Sparbuch einfach

ausgedient hat. Die Europäische Zentralbank wird an ihrer Nullzinspolitik

bis auf Weiteres festhalten. Bankguthaben verlieren dadurch an Wert, zudem

erheben einige Banken auch bei Privatkunden bereits Negativzinsen.

Investmentfonds sind daher auch für Einsteiger eine attraktive und vor allem

bequeme Alternative, um Schritt für Schritt Vermögen aufzubauen und

Erfahrungen an den Märkten zu sammeln."

Unter den Neukunden, die der Fondsvermittler kontinuierlich hinzugewinnt,

findet sich das gesamte Spektrum an Anlegertypen: von Fonds-Neulingen, die

zum Beispiel einen Fondssparplan einrichten oder Vermögenswirksame

Leistungen clever nutzen wollen, über vermögende und langjährig erfahrene

Privatanleger bis hin zu professionellen Großanlegern wie etwa Stiftungen.

"Unser Ziel war es von Anfang an, den (Fonds-)Markt für unsere Kunden

transparenter und verständlicher zu machen und ihnen branchenübliche Kosten

zu ersparen", so Soltau weiter. "Dass unser Discounter-Prinzip für

Kapitalanlagen immer mehr Anhänger findet, spornt uns an, weiter für beste

Konditionen zu kämpfen und unseren Service kontinuierlich zu erweitern und

zu verbessern."

Über die wallstreet:online capital AG

Die Historie der wallstreet:online capital AG reicht bis ins Jahr 2000

zurück. Die Idee war damals wie heute, Kapitalanlagen für Selbstentscheider

deutlich günstiger als bei der Hausbank anzubieten. Im Jahr 2004 wurde das

Webportal FondsDISCOUNT.de gelauncht, mit diesem Service gilt das

Unternehmen mittlerweile als einer der führenden Fondsvermittler in

Deutschland. Dabei ist es der Gesellschaft stets gelungen, neben klassischen

Investmentfonds auch neue Produktklassen bzw. Anlagetrends in das Angebot zu

integrieren - von ETFs über Direktinvestments bis hin zu

Robo-Advisor-Lösungen für verschiedene Ansprüche. Heute betreut die

Gesellschaft mehr als 25.000 Endkunden, das bislang vermittelte

Investitionskapital liegt bei über 1,5 Milliarden Euro. Davon entfallen etwa

500 Millionen Euro auf den Sachwertebereich und mehr als eine Milliarde Euro

auf den Depotbereich.

Das Unternehmen befindet sich kontinuierlich auf Wachstumskurs. Im April

diese Jahres erwarb die wallstreet:online AG, Deutschlands größte

Finanzcommunity, 30 Prozent der Anteile und gab jüngst die Übernahme der

Portale Finanznachrichten.de, ariva.de sowie des Magazins Smartinvestor

bekannt. "Damit wächst auch unsere Reichweite stark an", erläutert Soltau,

der aktuell ein Team aus etwa 30 Mitarbeitern aus Vertrieb, IT, Redaktion

und Verwaltung leitet. Trotz der Expansion soll sich an der ursprünglichen

Idee aber nichts ändern: "Wir erweitern zwar permanent unser Produkt- und

Leistungsspektrum, unsere Kunden profitieren aber weiterhin von einer sehr

persönlichen Atmosphäre: Jeder FondsDISCOUNT.de-Kunde hat einen festen

Ansprechpartner, der bei der Umsetzung der individuellen

Investitionsentscheidung jederzeit behilflich ist."

Pressekontakt:

Thomas Soltau

wallstreet:online capital AG

FondsDISCOUNT.de

Michaelkirchstr. 17/18

10179 Berlin

Telefon: 030 2757764-00

presse@fondsdiscount.de

www.FondsDISCOUNT.de

12.09.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: wallstreet:online capital AG

Michaelkirchstr. 17 / 18

10179 Berlin

Deutschland

Telefon: +49 (0) 30 27 57 76 - 400

Fax: +49 (0) 30 27 57 76 - 415

E-Mail: info@wo-capital.de

Internet: www.wo-capital.de

ISIN: DE000A0HL762

WKN: A0HL76

EQS News ID: 872653

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

872653 12.09.2019

°



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Fonds-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

DGAP-News: FondsDISCOUNT.de wird 'Milliardär' (deutsch)

FondsDISCOUNT.de wird 'Milliardär'^ DGAP-News: wallstreet:online capital AG / Schlagwort(e): Fonds FondsDISCOUNT.de wird 'Milliardär'12.09.2019 / 10:15 Für den Inhalt der Mitteilung ist der ...weiterlesen

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • +440% seit Aktienbrief-Erstempfehlung!
  • Gegessen und getrunken wird immer!
  • Jetzt kostenlose Analyse sichern!

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
In Kürze rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr