JDC Group Aktie
WKN: A0B9N3 ISIN: DE000A0B9N37
aktueller Kurs:
7,02 EUR
Veränderung:
-0,04 EUR
Veränderung in %:
-0,57 %
weitere Analysen einblenden

DGAP-News: JDC Group AG: JDC Group steigert Umsatz und Ergebnis weiter (deutsch)

Donnerstag, 23.08.18 07:00
DGAP-News: JDC Group AG: JDC Group steigert Umsatz und Ergebnis weiter (deutsch)
Bildquelle: iStock by Getty Images
JDC Group AG: JDC Group steigert Umsatz und Ergebnis weiter

^

DGAP-News: JDC Group AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

JDC Group AG: JDC Group steigert Umsatz und Ergebnis weiter

23.08.2018 / 07:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

JDC Group steigert Umsatz und Ergebnis weiter

- Umsatzerlöse steigen im ersten Halbjahr 2018 um rund 10 Prozent auf 44,5

Mio. EUR

- EBIT vervierfacht, Guidance bestätigt

- Weitere Wachstumsimpulse im zweiten Halbjahr erwartet

Die JDC Group AG (ISIN DE000A0B9N37) bestätigt mit den heute

veröffentlichten Zahlen zur Unternehmensentwicklung im ersten Halbjahr 2018

den Erfolg der Strategie des Konzerns.

Der Umsatz ist im Halbjahresvergleich um rund 10 Prozent auf 44,5 Mio. EUR

gestiegen (1. HJ 2017: 40,6 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und

Abschreibungen (EBITDA) stieg um rund 18 Prozent auf 2,0 Mio. EUR (1. HJ

2017: 1,7 Mio. EUR). Wegen gesunkener Abschreibungen stiegt das Ergebnis vor

Steuern und Zinsen deutlich stärker als das EBITDA und vervierfachte sich

auf 0,7 Mio. EUR (1. HJ 2017: 0,2 Mio. EUR).

Die positive Entwicklung resultiert vor allem aus einer Umsatz- und

Ergebnissteigerung im Segment Advisortech. Das mit der Lufthansa-Tochter

Albatros vereinbarte Outsourcing ist erfolgreich angelaufen und wird im

zweiten Halbjahr noch deutlicher zum Umsatzwachstum beitragen. Die im

Vorgriff auf die akquirierten Großprojekte gestiegenen Personal- und

IT-Aufwendungen haben das Ergebnis des zweiten Quartals leicht belastet,

weshalb das zweite Quartal trotz guten Umsatzwachstums im Ergebnis ungefähr

auf Vorjahresniveau lag. Der Umsatzbeitrag des Outsourcings wird sich im

zweiten Halbjahr gegenüber dem ersten Halbjahr mindestens verdoppeln und bei

vorgesehen gleichen Kosten die Ergebnisentwicklung beschleunigen.

"Wir sind mit der Entwicklung des ersten Halbjahres sehr zufrieden"

erläutert Ralph Konrad, Finanzvorstand der JDC Group die Zahlen. "Dass wir

im normalerweise schwachen zweiten Quartal den Umsatz des ersten Quartals

2018 bestätigen konnten, zeigt, dass wir uns auf einem stabilen

Wachstumspfad befinden."

Der Umsatz des Geschäftsbereichs Advisortech stieg um rund 10 Prozent auf

36,5 Mio. EUR. Der Geschäftsbereich Advisory konnte seinen Umsatz um rund 3

Prozent auf 12,1 Mio. EUR steigern.

Die wesentlichen Kennzahlen des zweiten Quartals und des ersten Halbjahres

2018 stellen sich wie folgt dar:

(in TEUR) Q2 2018 Q2 2017 Abw. YTD 2018 YTD 2017 Abw.

Umsatzerlöse 22.010 20.533 7% 44.474 40.579 10%

- davon Advisortech 17.972 16.341 10% 36.450 33.141 10%

- davon Advisory 6.059 6.205 -2% 12.110 11.809 3%

- davon Holding/Kons. -2.021 -2.014 0% -4.086 -4.371 7%

EBITDA 534 581 -8% 2.014 1.712 18%

EBIT -167 -205 19% 653 159 >100%

EBT -492 -476 -3% 70 -338 >100%

Konzernergebnis -619 -606 -2% -210 -582 64%

Ergebnis je Aktie -0,05 -0,05 0% -0,02 -0,05 60%

"Seit Jahren investieren wir nachhaltig in unsere Digitalisierungsstrategie

und haben uns dadurch zum idealen Partner für Großmakler, Vertriebe und

Banken entwickelt, die Outsourcing-Lösungen für die Abwicklung ihres

Versicherungsgeschäftes suchen", erklärt Dr. Sebastian Grabmaier, CEO der

JDC Group die Strategie der Gruppe: "Wir erwarten im Laufe des Jahres die

Anbindung mehrerer namhafter Partner, die der Gruppe weitere

Wachstumsimpulse geben. Während wir im Kerngeschäft unsere Plattform weiter

ausbauen wollen, werden wir auch in unserem neu gegründeten Blockchain-Lab

bereits 2018 die ersten Innovationen präsentieren."

Die JDC Group bestätigt Ihre Guidance mit einem Umsatz von 100 Mio. EUR und

einem EBITDA von mindestens 6 Mio. EUR für das Jahr 2018.

Den Zwischenabschluss zum ersten Halbjahr und zweiten Quartal 2018 und

weitere Informationen zur JDC Group AG finden Sie unter www.jdcgroup.de.

Den Aktionärsbrief zum 3. Quartal werden wir am 22. November 2018

veröffentlichen.

Über die JDC Group AG

Die JDC Group AG (ISIN: DE000A0B9N37) steht für moderne Finanzberatung und

intelligente Finanztechnologie für Berater und Kunden. Im Geschäftsbereich

"Advisortech" bieten wir über die Jung, DMS & Cie.-Gruppe moderne Beratungs-

und Verwaltungstechnologien für unsere Kunden und Berater. Während viele

Vertriebe und Vertriebspartner den technologischen Wandel als Problem und

die jungen Fintech-Firmen als neue Wettbewerber sehen, sehen wir den Faktor

"Technologie" als große Chance. Lösungen aus dem Geschäftsbereich

"Advisortech" werden Beratern zukünftig helfen, ihre Kunden noch besser zu

betreuen und im Ergebnis mehr Umsatz zu generieren. Im Segment "Advisory"

vermitteln wir über die FiNUM.-Gruppe Finanzprodukte an private Endkunden

über freie Berater, Vermittler und Finanzvertriebe. Mit mehr als 16.000

angeschlossenen Vertriebspartnern, einem betreuten Bestand von mehr als 4,5

Milliarden Euro und mehr als 1,5 Milliarden Produktabsatz pro Jahr sind wir

einer der Marktführer im deutschsprachigen Raum.

Disclaimer:

Die Vorstände der JDC Group AG halten eine wesentliche Beteiligung an der

JDC Group AG und haben ein Eigeninteresse an Art und Inhalt der in dieser

Mitteilung gegebenen Informationen.

Kontakt:

JDC Group AG

Ralf Funke

Investor Relations

Tel.: +49 611 890 5750

E-Mail: funke@jdcgroup.de

23.08.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: JDC Group AG

Kormoranweg 1

65201 Wiesbaden

Deutschland

Telefon: +49 (0) 611 890 575-0

Fax: +49 (0) 611 890 575-99

E-Mail: info@jdcgroup.de

Internet: http://www.jdcgroup.de

ISIN: DE000A0B9N37

WKN: A0B9N3

Indizes: Scale 30

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale),

Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

716649 23.08.2018

°



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Original-Research: JDC Group AG (von GBC AG): Kaufen

^Original-Research: JDC Group AG - von GBC AGEinstufung von GBC AG zu JDC Group AGUnternehmen: JDC Group AG ISIN: DE000A0B9N37Anlass der Studie: Researchstudie (Anno) Empfehlung: Kaufen Kursziel: ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Aktie auf Allzeithoch-Niveau!
  • Gegessen und getrunken wird immer!
  • Jetzt kostenlose Analyse sichern!

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr