Instrument Aktie
WKN: ISIN: CA64113C1032
aktueller Kurs:
0,07 EUR
Veränderung:
0,01 EUR
Veränderung in %:
9,45 %
weitere Analysen einblenden

DGAP-News: Netcoins Holdings Inc. : Netcoins gibt Unternehmensupdate; Transaktionseinnahmen erreichen im vierten Quartal 27 Mio. CAD (deutsch)

Montag, 14.01.19 09:43
DGAP-News: Netcoins Holdings Inc. : Netcoins gibt Unternehmensupdate; Transaktionseinnahmen erreichen im vierten Quartal 27 Mio. CAD (deutsch)
Bildquelle: fotolia.com
Netcoins Holdings Inc. : Netcoins gibt Unternehmensupdate; Transaktionseinnahmen erreichen im vierten Quartal 27 Mio. CAD

^

DGAP-News: Netcoins Holdings Inc. / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

Netcoins Holdings Inc. : Netcoins gibt Unternehmensupdate;

Transaktionseinnahmen erreichen im vierten Quartal 27 Mio. CAD

14.01.2019 / 09:43

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

14. Januar 2019

Netcoins gibt Unternehmensupdate; Transaktionseinnahmen erreichen im vierten

Quartal 27 Mio. CAD

Netcoins Holdings Inc. ("NETC" oder das "Unternehmen") (CSE: NETC) (OTC:

GARLF) (WKN: 1WJ) gibt ein Unternehmensupdate einschließlich Informationen

über ihre Geschäftsbereiche Einzelverkauf, Kaufportal und OTC sowie des

kommenden Dealer-Brokerage-Service.

Einnahmen im vierten Quartal 2018

Im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2018 generierte Netcoins über 27 Mio.

CAD an Transaktionseinnahmen durch ihre Geschäftsbereiche Einzelverkauf,

Kaufportal und OTC. Netcoins Einnahmen erreichten im Geschäftsjahr 2018 59

Mio. CAD, was einem Wachstum von 400 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Im

Vergleich dazu fiel der Preis von Bitcoin im vierten Quartal von ungefähr

6.500 USD auf einen Tiefstand von beinahe 3.000 USD pro Bitcoin. Netcoins

erwirtschaftet ungeachtet der Gesamtvolatilität bei

Kryptowährungsbewertungen weiterhin signifikante Transaktionseinnahmen.

Gesamtfinanzlage

Zum 31. Dezember 2018 verfügte Netcoins über flüssige und gleichwertige

Mittel in Höhe von 5,4 Mio. CAD und war schuldenfrei. Netcoins' Finanzlage

ist weiterhin solide und stabil, was unsere nächsten Wachstumsphasen

ermöglicht.

Einzelverkaufsnetzwerk

Netcoins' Einzelverkaufsnetzwerk wächst weiter an und hat jetzt weltweit

über 171.000 Verkaufsstellen, wo Kunden Kryptowährungen kaufen können. Das

vierte Quartal 2018 war eine Zeit mit beachtlichem Wachstum für dieses

Einzelverkaufsnetzwerk und Netcoins ist begeistert, die Einnahmen mittels

dieser Verkaufsstellen weiter zu erhöhen.

Netcoins Selbstbedienungs-Online-Kaufportal

Im Dezember 2018 brachte Netcoins ein Selbstbedienungskaufportal an den

Markt. Dieses Online-Portal erlaubt sowohl Einzelkunden als auch Investoren

den Erwerb von über 20 verschiedenen Kryptowährungen. Die Nutzer können ein

Konto einrichten und nach einem automatisierten KYC-Verfahren Bestellungen

aufgeben. Wir glauben, dass dies für den bequemen Erwerb von Alt-Coin

mittels Fiat-Währungen die erste Plattform der Welt ist. Normalerweise wird

von Alt-Coin-Händler verlangt, dass sie zuerst entweder Bitcoin oder

Ethereum kaufen und dann mittels einer separaten Börse in ein Alt-Coin

umwandeln. Durch die Möglichkeit des Direktkaufs mittels Fiat-Währungen

durch Nutzung ihres gesetzlich geschützten

Selbstbedienungs-Online-Kaufportals vereinfacht Netcoins jetzt den Vorgang

erheblich.

OTC-Services

Netcoins OTC (Over-The-Counter) -Geschäft ist durch Hinzunahme weiterer

Kryptowährung-Miner und Blockchain-Firmenkunden weiter im Wachsen. Das

OTC-Volumen nahm vom dritten Quartal auf das vierte Quartal 2018 um 25 % zu.

Netcoins OTC-Geschäft bietet drei deutliche Marktvorteile:

1. Marktführende Servicegebühren

2. Geschwindigkeit der Zahlungen (oft am gleichen Tag)

3. Individuelle Konten und eine immer für Transaktionen zur Verfügung

stehende OTC-Plattform.

Weitere Informationen über Netcoins OTC-Geschäft finden Sie unter:

https://www.gonetcoins.com/otc/

Dealer-Brokerage-Services

Netcoins setzt die Gespräche mit führenden Dealer-Brokerage-Firmen in Kanada

fort, um kanadischen Investoren den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen aus

ihren Geldkonten durch Verwendung ihrer herkömmlichen Broker zu ermöglichen.

Netcoins setzt ebenfalls die Arbeit mit IIROC, der BCSC (anstelle aller

kanadischer Wertpapierverbände) und der CIPF fort, um ein reguliertes und

sicheres Produkt auf den Markt zu bringen, das den Investoren den Kauf von

Kryptowährungen mittels ihrer herkömmlichen Anlagekonten erlaubt. Um

teilweise diesen Geschäftsbereich zu ermöglichen, sicherte sich Netcoins

ebenfalls BitGo als einen Depotbankpartner.

Was für 2019 zu erwarten ist

2019 beabsichtigt Netcoins:

- Die Annahme unserer Selbstbedienungs-Online-Kaufportals aggressive

voranzubringen einschließlich der Hinzunahme von Sell-Side-Funktionen und

Funktionen für eine Kryptowährungsfinanzierung;

- Die Markteinführung eines herkömmlichen Brokergeschäfts mit einem

führenden IIROC-Partner und anschließender Erweiterung auf andere

IIROC-Dealer; und

- Die Suche nach strategischen Akquisitionen von Kryptowährungs-Assets oder

verbundenen Unternehmen zur Ergänzung und Erweiterung bestehender

Geschäftsbereiche, um den Vorteil unserer soliden Finanzlage während des

gedrückten Marktes für Kryptowährungen auszunutzen.

"Trotz eines sehr schwierigen vierten Quartals für Kryptowährungen ist

Netcoins weiterhin erfolgreich. Unsere Umsätze steigen weiter und wir

begrüßten unser neues Online-Kaufportal in der Produktfamilie. Wir haben im

Jahr2018 gewaltige Fortschritte erzielt, von einem bescheidenen Start von

monatlich 2 Mio. CAD im ersten Quartal bis monatlichen Einnahmen in Höhe von

10 Mio. CAD im Jahr 2018, womit wir eine solide Grundlage für 2019 und

darüber hinaus schafften," sagte Netcoins CEO Mark Binns. "Unsere

Einnahmenkurve vom ersten Quartal zum vierten Quartal 2018 zeigt unser

Leistungsversprechen, selbst in einer Baisse. 2019 bietet Netcoins eine

gewaltige Gelegenheit an mehreren Fronten einschließlich organischen

Wachstums und potenziellen strategischen Akquisitionen. Wir freuen uns

darauf, im Jahr 2019 weitere Updates unseres Fortschritts zu geben."

Über Netcoins

Das Unternehmen entwickelt Software, die den Kauf und Verkauf von

Kryptowährungen für den Großverbraucher und Investor durch

Vermittlungsdienstleistungen leicht zugänglich macht. Netcoins ermöglicht

Krypto-Transaktionen mittels über 171.000 Verkaufsstellen weltweit, eines

Selbstbedienungs-Krypto-Kaufportals und einer Over-The-Counter (OTC)

Handelsplattform.

Im Auftrag des Board of Directors

"Mark Binns"

Mark Binns

CEO and Director

Für Investor-Relations-Anfragen kontaktieren Sie bitte Netcoins unter:

Tel.: 778.785.1175 oder E-mail ir@gonetcoins.com.

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung.

Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine

Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen

14.01.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Netcoins Holdings Inc.

488 - 1090 West Georgia Street

V6E 3V7 Vancouver

Kanada

Telefon: +1 604 687-7130

E-Mail: info@gotnetcoins.com

ISIN: CA64113C1032

WKN: A2N41F

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München; Toronto

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

765617 14.01.2019

°



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

DGAP-News: Netcoins Holdings Inc. : Netcoins informiert über den aktuellen Stand des Krypto-Portals; Registrierung von über 1500 neuen Nutzern während des 2monatigen Betatests (deutsch)

Netcoins Holdings Inc. : Netcoins informiert über den aktuellen Stand des Krypto-Portals; Registrierung von über 1500 neuen Nutzern während des 2monatigen Betatests^ DGAP-News: Netcoins Holdings ...weiterlesen

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht erneut ein!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr