Instrument Aktie
WKN: ISIN: CA64113C1032
aktueller Kurs:
0,08 EUR
Veränderung:
0,01 EUR
Veränderung in %:
6,76 %
weitere Analysen einblenden

DGAP-News: Netcoins Holdings Inc. : Netcoins lässt Dentacoin zum Handel zu (deutsch)

Montag, 10.12.18 09:40
DGAP-News: Netcoins Holdings Inc. : Netcoins lässt Dentacoin zum Handel zu (deutsch)
Bildquelle: iStock by Getty Images
Netcoins Holdings Inc. : Netcoins lässt Dentacoin zum Handel zu

^

DGAP-News: Netcoins Holdings Inc. / Schlagwort(e): Produkteinführung

Netcoins Holdings Inc. : Netcoins lässt Dentacoin zum Handel zu

10.12.2018 / 09:40

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Netcoins lässt Dentacoin zum Handel zu

Netcoins Holdings Inc.; 10. Dezember 2018; ("NETC" oder das "Unternehmen")

(CSE: NETC) (OTC: GARLF) (WKN: 1WJ) meldet, dass das Unternehmen Dentacoin

(DCN) zugelassen hat. DCN ist jetzt umgehend mittels unseres privaten

OTC-Brokerservices, des Online-Kaufportals und unserer über 171.000

Verkaufsstellen weltweit erhältlich. Dentacoin ist die 16. in einer Reihe

von Altcoins und Token, die von Netcoins zugelassen wurden.

Die im März 2017 gegründete Dentacoin ist die erste Blockchain-Lösung für

die globale Dentalbranche. Mittels einer gebräuchlichen branchenspezifischen

Kryptowährung Dentacoin (DCN), anwendungsspezifischer Software-Tools und

eines präventiven Sicherheitsprogramms generiert man ein neues

zahnmedizinisches Ökosystem, das alle Marktteilnehmer begünstigt (Patienten,

Zahnärzte, Hersteller, Zulieferer, Labore, Versicherungsunternehmen). Die

Blockchain wird eingesetzt:

- Um den Schwerpunkt auf die Vorsorge zu verlagern und sie für Leute mit

begrenztem Zugang zu teurer privater Krankenversicherung erschwinglich zu

machen - durch Dentacoin Assurance.

- Um Menschen zu helfen, ihre schlechten Mundhygienegewohnheiten durch die

dedizierte Dentacare-Applikation zu verbessern.

- Um die fehlenden zuverlässigen Marktforschungsdaten über

Patientenmeinungen und Bedürfnisse durch DentaVox-Umfragen zur Verfügung zu

stellen.

- Um die benötigte Infrastruktur für vertrauenswürdige Beurteilungen den

Zahnärzten zu liefern, die von Patienten mit überprüften Identitäten

geschrieben werden.

- Um einen Anreiz für vorteilhaftes Verhalten zu bieten.

- Um alle Transaktionen zu vereinfachen.

Zurzeit werden die Dentacoin-Tools von 1.800 Zahnärzten und über 80.000

Personen verwendet und die DCN-Währung wird als offizielles Zahlungsmittel

für zahnärztliche Leistungen und Produkte an 81 Orten in 21 Ländern

akzeptiert.

Erfahren Sie mehr über Dentacoin: www.gonetcoins.com/dentacoin

"Wir sind von der Zusammenarbeit mit Netcoins begeistert, Dentacoin zu über

171.000 Verkaufsstellen in über 53 Ländern auf 6 Kontinenten zu bringen. Wir

sind unserer Gemeinschaft mehr als dankbar, die uns dabei half, die oberen

10 in Netcoins's Wettbewerb zu erreichen! Eine unserer obersten Prioritäten

war immer die Bereitstellung von praktischen und benutzerfreundlichen

Möglichkeiten zum Kauf und zur Anwendung von DCN als eine Währung im

täglichen Leben. Mit Netcoins haben wir signifikante Schritte in Richtung

dieses Ziels unternommen," sagte Jeremias Grenzebach, Mitgründer und

Core-Entwickler bei Dentacoin.

"Es sind aufregende Zeiten, eine Blockchain-Lösung zu sehen, die ihre

Anwendung in der globalen Zahnmedizinbranche findet. Wir sind sehr erfreut,

dabei behilflich zu sein, Dentacoin der Allgemeinheit vorzustellen," sagte

Netcoins CEO Mark Binns. "Unsere White-Label-Lösung (Produkt ohne eigenen

Markennamen) ist für ein Unternehmen wie Dentacoin perfekt, welches sein

eigenes Netz an Zahnarztpraxen besitzt und es wirksam einsetzen kann. Wir

sind begeistert, zu sehen, wie unsere Software an mehr und mehr Orten auf

den Markt gebracht wird und freuen uns für Dentacoin, dass es an alle diese

Zahnarztpraxen verkauft wird."

Netcoins hat von Dentacoin eine Notierungsgebühr in Höhe von 18.750 USD

erhalten, was eine jährlich wiederkehrende Gebühr auf unserem LaaS (Listing

as a Service) Geschäftsmodell für Coin-Notierungen ist. Netcoins hat

ebenfalls eine Gebühr in Höhe von 20.000 USD für unser White-Label-Angebot

sowie eine Lizenzgebühr in Höhe von 1.000 USD erhalten.

Über das Unternehmen

Das Unternehmen entwickelt Software, die den Kauf und Verkauf von

Kryptowährungen für den Großverbraucher und Investor durch

Vermittlungsdienstleistungen leicht zugänglich macht. Netcoins ermöglicht

Krypto-Transaktionen mittels über 171.000 Verkaufsstellen weltweit, eines

Selbstbedienungs-Krypto-Kaufportals und einer Over-The-Counter (OTC)

Handelsplattform.

Im Auftrag des Board of Directors

"Mark Binns"

Mark Binns

CEO and Director

Für Investor-Relations-Anfragen kontaktieren Sie bitte Netcoins unter:

Tel.: 778.785.1175 oder E-mail ir@gonetcoins.com.

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung.

Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine

Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

10.12.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Netcoins Holdings Inc.

488 - 1090 West Georgia Street

V6E 3V7 Vancouver

Kanada

Telefon: +1 604 687-7130

E-Mail: info@gotnetcoins.com

ISIN: CA64113C1032

WKN: A2N41F

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München; Toronto

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

755877 10.12.2018

°



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht ein!
  • Vor dem großen Turnaround 2019?
  • Ist die Aktie jetzt wirklich ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividenden Dax-Aktien 2018


Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,60 Euro

Veränderung Vorjahr: +30,0%

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr