Telefonica Deutschland Holding Aktie
WKN: A1J5RX ISIN: DE000A1J5RX9
aktueller Kurs:
2,80 EUR
Veränderung:
0,01 EUR
Veränderung in %:
0,48 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Telefonica Deutschland Holding zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Das Netz von Telefónica Deutschland erzielt Durchbruch bei der Netzqualität mit Note 'gut' in den drei großen Netztests (deutsch)

Dienstag, 03.12.19 08:11
DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Das Netz von Telefónica Deutschland erzielt Durchbruch bei der Netzqualität mit Note 'gut' in den drei großen Netztests (deutsch)
Bildquelle: iStock by Getty Images
Telefónica Deutschland Holding AG: Das Netz von Telefónica Deutschland erzielt Durchbruch bei der Netzqualität mit Note 'gut' in den drei großen Netztests

^

DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Telefónica Deutschland Holding AG: Das Netz von Telefónica Deutschland

erzielt Durchbruch bei der Netzqualität mit Note 'gut' in den drei großen

Netztests

03.12.2019 / 08:11

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 03. Dezember 2019

Das Netz von Telefónica Deutschland erzielt Durchbruch bei der Netzqualität

mit Note "gut" in den drei großen Netztests

Das Telefónica Deutschland Netz sichert sich in allen drei großen deutschen

Netztests die Note "gut". Dabei machte das Netz in den Tests der

Fachmagazine connect, CHIP und COMPUTER BILD über alle Anbieter hinweg

jeweils den größten Sprung nach vorne, was die Netzqualität betrifft. Das

Unternehmen setzt derzeit ein umfangreiches Netzausbauprogramm mit Tausenden

zusätzlichen LTE-Sendern sowie gezielten Optimierungsmaßnahmen um. Diese

Leistung spiegelt sich in den diesjährigen Netztests prominent wider.

Im Netztest der connect macht das Telefónica Deutschland Netz erneut einen

deutlichen Sprung nach vorne. Mit einer Verbesserung von +78 Punkten nahm

das Netz souverän die nächste Hürde und sicherte sich die Note "gut" (758

Punkte insgesamt). Das Telefónica Deutschland Netz bietet dabei insgesamt

die beste Sprachabdeckung in städtischen und ländlichen Gebieten

(Crowdsourcing). Die durchschnittlichen Geschwindigkeiten für o2 Kunden hat

Telefónica Deutschland von 30,4 Mbit/s im vergangenen Jahr auf 40,5 Mbit/s

in diesem Jahr gesteigert. Laut Crowdsourcing-Ergebnissen bietet das Netz

der Telefónica Deutschland in Städten sogar die besten Download-Datenraten

(52,8 Mbit/s) und allgemein die besten Upload-Werte.

Im Netztest von CHIP zeigte das Netz der Telefónica Deutschland mit +5,59%

den größten Qualitätsfortschritt aller Netzbetreiber. Dabei gab das Netz

insbesondere in den Städten eine gute Figur ab. Im COMPUTER BILD Netztest

verbesserte sich das Unternehmen als einziger Anbieter in der Bewertung und

sicherte sich erstmals seit Bestehen des Tests die Note "gut". Das Netz

überzeugte dabei mit der besten bundesweiten Abdeckung für Telefonie, mit

der besten LTE-Versorgung innerhalb von Gebäuden sowie mit der besten

LTE-Abdeckung in zahlreichen Großstädten wie z.B. Berlin & Köln.

Unter Leitung des neuen Chief Technology & Information Officer Mallik Rao

wird die Telefónica Deutschland ihr umfangreiches Netzausbauprogramm in den

kommenden Monaten gezielt fortsetzen. In Städten wird das Unternehmen

weiterhin massiv Netzkapazitäten aufrüsten, da ein Großteil der Kunden hier

lebt und arbeitet. Für eine bessere Mobilfunkversorgung in der Fläche wird

das Unternehmen - wie bereits in diesem Jahr - den Schwerpunkt auf den

Netzausbau in ländlichen Gebieten sowie entlang wichtiger Verkehrsstrecken

legen. Die konkreten Netzausbaupläne wird Telefónica Deutschland im Rahmen

ihres Strategie Updates am 11. Dezember 2019 bekanntgeben.

Weitere Informationen:

Telefónica Deutschland

Investor Relations

Georg-Brauchle-Ring 50

D-80992 München

t +49 (0)89 2442-1010

f +49 (0)89 2442-2000

e ir-deutschland@telefonica.com

03.12.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Telefónica Deutschland Holding AG

Georg-Brauchle-Ring 50

80992 München

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 24 42 0

Internet: www.telefonica.de

ISIN: DE000A1J5RX9

WKN: A1J5RX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 926623

MDAX TecDAX

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

926623 03.12.2019

°



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Goldman belässt Telefonica Deutschland auf 'Neutral'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Telefonica Deutschland auf "Neutral" mit einem Kursziel von 3,50 Euro belassen. Die Ungewissheit, ob es ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 22

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr