Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
12.744,72
Veränderung:
75,84
Veränderung in %:
0,60 %
weitere Analysen einblenden

Das kann sich sehen lassen!

Donnerstag, 12.09.19 18:00
Das kann sich sehen lassen!
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,
 
der Start in den September kann an den Aktienmärkten bislang als Erfolg gefeiert werden, denn die Indizes legten endlich wieder den Vorwärtsgang ein. Das gilt übrigens auch für unsere aktuellen Neuempfehlungen, wo wir uns in dieser Woche für gleich zwei Einstiege bereitmachen und uns so Gewinnchancen von rund +123% sichern. Aber zurück zu den Blue Chips; für den Dax ging es über 400 Zähler aufwärts, während der Dow Jones 700 Punkte zulegte und nun wieder das Allzeithoch vom 16. Juli ins Visier nimmt. Dabei beflügelten gleich zwei Ereignisse die Börsen:
 
Positive Signale beflügeln die Börsen!
 
In London durchkreuzten die Gegner des No-Deal-BREXIT die Pläne des neuen Premierministers. Die Gefahr eines ungeregelten Austritts Großbritanniens aus der EU ist damit zunächst gebannt, was die Märkte spürbar erleichterte. Positiv wurden auch die Signale aus Peking bzw. Washington aufgenommen, wonach die nächste Verhandlungsrunde im Handelsstreit immer konkreter wird. Das bedeutet:
 
Startschuss für die Herbst-Rallye 2019!
 
Nach dem enttäuschenden August könnte nun der Startschuss für einen erfolgreichen Herbst 2019 fallen. Schließlich legt der Dax statistisch gesehen allein im letzten Quartal des Jahres durchschnittlich 3,5% zu (Berechnung seit 1959, nachzulesen in „Das Börsenbuch“). In 9er-Jahren ist es sogar deutlich mehr, denn hier konnten sich die deutschen Blue Chips auf den letzten drei Kalenderblättern im Schnitt um 10% steigern. Apropos Steigerung:
 
Champions-Aktien auf Rekordniveau!
 
Unsere Champions zeigten jedenfalls schon einmal, was in ihnen steckt. So verbesserte sich der Champions-Oszillator auf 85%, womit nun 85 unserer 100 Top-Werte oberhalb ihres langfristigen Durchschnitts notieren. Auch neue Allzeithochs wurden bereits markiert – allein im September waren es genau genommen 24 Champions, die bereits mit frischen Rekordmarken glänzen konnten. Das heißt:
 
Lukrative Trading-Chancen in Sicht!
 
Die Kombination aus einem soliden charttechnischen Fundament und hervorragenden saisonalen Aussichten dürfte in den kommenden Wochen für neue lukrative Trading-Chancen sorgen. Mit gleich zwei Neuempfehlung legen wir uns dafür heute schon auf die Lauer und sichern uns so Gewinnchancen von bis zu +123%. Dabei haben wir uns zwei Top-Werte ausgesucht, die für den Herbst noch reichlich Aufholpotenzial erwarten lassen. Konkret:
 
Diese Champions haben Potenzial!
 
Bei unserer ersten Neuempfehlung setzen wir auf eine Legende unter den Tech-Werten – und die frischen Long-Signale, die mit dem Sprung auf ein neues Jahreshoch jetzt freigesetzt worden sind. Entwickelt sich daraus der überfällige Rallye-Schub, stellt sich das nächste Kursziel bereits auf das bisherige All-Time-High (ATH), das nur noch 6% entfernt ist! Der zweite Kandidat in dieser Woche hat in der zurückliegenden Seitwärtsbewegung jede Menge Bewegungspotenzial aufgebaut, das sich nun mit einem kraftvollen Satz nach oben entladen dürfte. Dabei wartet das bisherige 2019er-Top als erstes Kursziel, bevor es auch hier um das markante Allzeithoch knapp unterhalb der 200er-Barriere gehen würde. Das heißt:
 
+123% Gewinnchance für Schnellentschlossene!
 
Wenn Sie die aktuellen Gewinnchancen von bis zu +123% nutzen wollen, sollte Sie sich schnell zum kostenlosen 14-tägigen Test des Champions-Trader entschließen. Denn Sie erhalten sofort nach der Anmeldung die aktuelle Hauptausgabe mit allen Informationen zu unseren Neuempfehlungen dieser Woche – inklusive der konkreten Order-Details! Darüber hinaus gibt es die komplette Dispoliste mit unseren laufenden Trades sowie die Übersicht über unsere bisherigen Top-Trades – und die können sich wirklich sehen lassen!


Mit bester Empfehlung
Ihr

Alexander Coels
Chefredakteur
Champions-Trader

PS: Mein Tipp: Warten Sie jetzt nicht zu lang, sondern nutzen Sie Ihre Trading-Chancen noch heute. Hier geht’s zum kostenlosen 14-tägigen Champions-Trader-Test mit allen Details zu den aktuellen Empfehlungen.
 


Quelle: Alexander Coels


Hier geht's zur Indizes-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Aktien Frankfurt Schluss: Hoffnungen für Brexit-Deal und Handelsstreit

FRANKFURT (dpa-AFX) - Anleger greifen in der Hoffnung auf ein Happy End für Brexit und Handelsstreit bei deutschen Aktien wieder zu. Der Dax schloss am Montag mit einem Plus von 0,91 Prozent ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 399

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Vorwürfe der Financial Times!
  • Erneuter Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr