DEKA DIVIDENDENSTRATEGIE
WKN: DK2CDS ISIN: DE000DK2CDS0
aktueller Kurs:
165,97
Veränderung:
0,19
Veränderung in %:
0,12 %
weitere Analysen einblenden

Deka muss Milliardenmanagerin ziehen lassen - Fondsnews

Montag, 21.10.19 13:30
Deka muss Milliardenmanagerin ziehen lassen - Fondsnews
Bildquelle: iStock by Getty Images
Wien (www.fondscheck.de) - Ilga Haubelt, Leiterin globale Aktien der Deka und Managerin des 7,5 Milliarden Euro schweren Fonds Deka-DividendenStrategie (ISIN DE000DK2CDS0 / WKN DK2CDS), hat das Wertpapierhaus der Sparkassen verlassen, so die Experten von "FONDS professionell".

Entsprechende Informationen von FONDS professionell ONLlNE habe die Deka auf Anfrage bestätigt. Wohin es die promovierte Volkswirtin ziehe, sei noch nicht bekannt.

Haubelt sei im Dezember 2012 zur Deka gestoßen. Davor sei sie lange Jahre als Portfoliomanagerin für globale Aktien bei der Union Investment tätig gewesen. Mit Haubelt verliere der Sparkassendienstleister nicht nur eine erfolgreiche Führungskraft - sie habe den Deka-Dividendenstrategie mit einem Volumen von nur 300 Millionen Euro übernommen -, sondern auch eine ihrer wenigen Portfoliomanagerinnen, die sich in der Branche einen Namen gemacht hätten. Zuletzt sei Haubelt für den Fondsfrauen-Award "Woman of the Year" nominiert gewesen.

Auf Nachfrage der Redaktion habe die Deka bekannt gegeben, wer Haubelts Aufgaben übernehme: Neuer Leiter globale Aktien und verantwortlich für die Dividendenstrategie sei Ralf Dietl, der zuletzt seit Februar 2014 das Team für europäische Aktien angeführt habe. (21.10.2019/fc/n/p)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Fonds-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

OTS: KfW / KfW und Allianz legen Fonds für gemeinsame Investitionen in ...

KfW und Allianz legen Fonds für gemeinsame Investitionen in afrikanische Unternehmen auf Frankfurt am Main (ots) - - Deutscher Dachfonds "AfricaGrow" stellt Eigenkapital für kleine und mittlere ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 377

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr