Marktübersicht

Dax
13.169,00
0,49%
MDax
26.148,00
0,00%
BCDI
141,31
0,00%
Dow Jones
24.651,74
0,58%
TecDax
2.544,00
0,00%
Bund-Future
163,57
0,03%
EUR-USD
1,18
-0,24%
Rohöl (WTI)
57,35
0,35%
Gold
1.255,32
0,20%

Euro-Bund-Future

Typ: Future
WKN: 965264
ISIN: DE0009652644
zur Watchlist zum Portfolio
18:20 06.09.17

Deutsche Anleihen: Kursverluste

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Mittwoch gefallen. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future sank bis zum späten Nachmittag um 0,16 Prozent auf 165,46 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg im Gegenzug auf 0,34 Prozent. Auch in den meisten übrigen Ländern der Eurozone stiegen die Renditen.

Am Markt wurden die Kursverluste vor allem mit einer Gegenbewegung auf die Gewinne am Vortag erklärt. Zudem belastete die freundliche Stimmung an den Aktienmärkten. Schwache Auftragsdaten aus der deutschen Industrie bewegten nicht. Auch der in den USA im August gestiegene Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor sorgte nicht für Kursausschläge. Schließlich blieb der Zuwachs etwas hinter den Erwartungen zurück.

Am Abend veröffentlicht die US-Notenbank ihren Konjunkturbericht (Beige Book). An den Finanzmärkten sorgt der Bericht jedoch selten für großes Aufsehen./jsl/jha/



Quelle: dpa


Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Aktie bricht nach Apple-Gerüchten ein!
  • Kurserholung im Fokus!
  • Was kommt als Nächstes?
Nachrichtensuche

Dividenden Dax-Aktien 2017

Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,00 Euro

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.