Euro-Bund-Future
WKN: 965264 ISIN: DE0009652644
aktueller Kurs:
178,58
Veränderung:
-0,37
Veränderung in %:
-0,21 %
weitere Analysen einblenden

Deutsche Anleihen fallen leicht

Montag, 15.07.19 08:53
Deutsche Anleihen fallen leicht
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Montag mit leichten Verlusten gestartet. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel im frühen Handel um 0,06 Prozent auf 171,62 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,21 Prozent.

In der Eurozone stehen zum Wochenanfang keine marktbewegenden Daten auf dem Programm. Am frühen Morgen zeigten Daten aus China auf ein schwächelndes Wachstum der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt hin. Das Wirtschaftswachstum ging im zweiten Quartal zwar zurück, erfüllte aber die Erwartungen von Experten.

Am Nachmittag könnten Daten aus den USA für etwas Bewegung sorgen. Der Empire-State-Index gilt als wichtiger Frühindikator für die Produktion in der größten Volkswirtschaft der Welt. "Mit einem Empire-State-Index oberhalb der Konsensschätzung von 2,0 Punkten rechnen wir aber nicht, sodass Spekulationen auf sinkende Leitzinsen bestehen bleiben", schreibt Ulrich Wortberg von der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba)./elm/jkr/stk



Quelle: dpa


Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

US-Anleihen: Gewinne - Verluste am Aktienmarkt stützen

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Dienstag zugelegt. Entsprechend fielen die Renditen in allen Laufzeiten. Börsianer verwiesen auf die schwächelnde Wall Street, wo die jüngste Erholungsbewegung ...weiterlesen

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • US-Gericht hält Glyposat-Strafe für zu hoch!
  • -38% Kursverlust auf Jahressicht!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr