Euro-Bund-Future
WKN: 965264 ISIN: DE0009652644
aktueller Kurs:
173,53
Veränderung:
0,00
Veränderung in %:
0,00 %
weitere Analysen einblenden

Deutsche Anleihen kaum verändert

Mittwoch, 04.12.19 08:26
Deutsche Anleihen kaum verändert
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich am Mittwoch nur wenig bewegt. Sie konnten die deutlichen Gewinne von Vortag nicht weiter ausbauen. Im frühen Handel fiel der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future geringfügig um 0,04 Prozent auf 171,02 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen lag bei minus 0,36 Prozent.

Am Vortag hatten Aussagen des US-Präsidenten Donald Trump für kräftigen Auftrieb bei den Kursen der Bundesanleihen gesorgt, indem er Zweifel an einem baldigen Handelsabkommen zwischen den USA und China aufkommen ließ. Trump hatte eine mögliche Verschiebung eines Abkommens zur Entschärfung des Handelskonflikts zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt bis ins kommende Jahr hinein angedeutet.

Im weiteren Handelsverlauf könnten Konjunkturdaten aus der Eurozone und den USA für neue Impulse am Devisenmarkt sorgen. Auf dem Programm stehen jeweils Kennzahlen zur Stimmung der Einkaufsmanager im Dienstleistungssektor, die am Markt stark beachtet werden./jkr/jha/



Quelle: dpa-AFX


News und Analysen

US-Anleihen: Verluste nach Kursrally vom Vortag

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach den deutlichen Vortagesgewinnen haben sich die Kurse von US-Staatsanleihen am Dienstag im Handelsverlauf schwächer präsentiert. Die Verbreitung des Coronavirus hatte ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 126

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr