Euro-Bund-Future
WKN: 965264 ISIN: DE0009652644
aktueller Kurs:
167,33
Veränderung:
0,02
Veränderung in %:
0,01 %
weitere Analysen einblenden

Deutsche Anleihen starten etwas schwächer

Mittwoch, 17.04.19 08:40
Deutsche Anleihen starten etwas schwächer
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Mittwoch mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future , ein Terminkontrakt der die Kursbewegung umschreibt, fiel am Morgen um 0,08 Prozent auf 164,32 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen stieg im Gegenzug auf 0,08 Prozent. Auch insgesamt gab es an den europäischen Anleihemärkten überwiegend leichte Kursverluste.

Besser als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten aus China sorgten für etwas mehr Risikofreude. Im Gegenzug wurden vergleichsweise sichere Anlagen wie Bundesanleihen belastet. Im ersten Quartal war Chinas Wirtschaft um 6,4 Prozent gewachsen und damit etwas stärker als erwartet.

Deutlich stärker als erwartet legte hingegen die Industrieproduktion in China zu. Im März war die Fertigung im Jahresvergleich um 6,5 Prozent gestiegen. Damit hat die Produktion in den Industriefirmen der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt im Vergleich zu den ersten beiden Monaten des Jahres an Stärke gewonnen./jkr/mis



Quelle: dpa


Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie steigt wieder!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr