Euro-Bund-Future
WKN: 965264 ISIN: DE0009652644
aktueller Kurs:
169,78
Veränderung:
0,23
Veränderung in %:
0,14 %
weitere Analysen einblenden

Deutsche Anleihen verlieren an Boden

Mittwoch, 09.10.19 12:45
Deutsche Anleihen verlieren an Boden
Bildquelle: Fotolia
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Mittwoch im Handelsverlauf weiter ins Minus gerutscht. Eine Kreisemeldung über Kompromissbereitschaft Chinas im Handelsstreit mit den USA belastete Festverzinsliche und beflügelte die Aktienmärkte. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel am Mittag um 0,23 Prozent auf 174,15 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen lag bei minus 0,57 Prozent.

Bei den anstehenden Handelsgesprächen zwischen den USA und China gibt es trotz der schwierigen Lage Hoffnungsschimmer. China ist laut einem Insider weiterhin offen für ein teilweises Handelsabkommen mit den USA. Die Führung könnte trotz der jüngsten Spannungen einem partiellen Abkommen zustimmen, um so den Schaden für die chinesische Volkswirtschaft einzugrenzen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch und berief sich auf eine namentlich nicht genannte Quelle, die mit den Handelsgesprächen vertraut sei.

Die Vorzeichen für die Verhandlungen hatten sich zuvor eingetrübt, nachdem die US-Regierung Visa-Restriktionen gegen Vertreter der chinesischen Regierung und der Kommunistischen Partei verhängt sowie 28 chinesische Regierungs- und Handelsorganisationen auf eine schwarze Liste gesetzt hatte.

Richtungsweisende Daten sind am Mittwoch Mangelware. Lediglich das Protokoll der US-Notenbank-Sitzung vom 18. September am Abend dürfte eine gewisse Aufmerksamkeit finden. "Selbst wenn sich hier überraschende Botschaften finden ließen, ist fraglich, wie aktuell diese noch einzustufen sind", merkten die Volkswirte der Postbank hierzu in einem Kommentar an./mf/jkr/jha/



Quelle: dpa-AFX


Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

US-Anleihen etwas höher

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben sich am Dienstag moderat im Plus bewegt. Marktbeobachter sprachen von einem impulsarmen Wochenauftakt, nachdem der Anleihehandel am Vortag wegen eines ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 113

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr