Marktübersicht

Dax
13.582,50
0,88%
MDax
27.474,00
-0,15%
BCDI
142,86
0,53%
Dow Jones
26.294,00
0,33%
TecDax
2.722,50
0,12%
Bund-Future
161,01
0,27%
EUR-USD
1,22
-0,19%
Rohöl (WTI)
63,89
0,17%
Gold
1.336,26
0,17%

Euro-Bund-Future

Typ: Future
WKN: 965264
ISIN: DE0009652644
zur Watchlist zum Portfolio
12:39 07.09.17

Deutsche Anleihen vor EZB-Sitzung wenig bewegt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Donnerstag vor der Zinssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) wenig Regung gezeigt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future lag am Mittag bei 165,24 Punkten und damit in etwa auf dem Niveau vom Vortag. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug 0,35 Prozent.

An den Finanzmärkten steht der Donnerstag klar im Zeichen der Geldpolitik. Nach der Zinssitzung des EZB-Rats wird Notenbankchef Mario Draghi am Nachmittag vor die Presse treten. Es stehen zwei Themen im Mittelpunkt: Zum einen könnte Draghi Hinweise auf den erwarteten vorsichtigen Ausstieg aus der jahrelangen Krisenpolitik geben.

Zum anderen fragen sich Experten, ob Draghi sein Schweigen zur Aufwertung des Euro bricht. Konjunkturdaten dürften angesichts des Großereignisses in den Hintergrund treten./tos/bgf/zb



Quelle: dpa


Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Rekordumsatz 2017!
  • Neue Holding-Struktur bis 2019 geplant!
  • Wann folgt die Aktie endlich?
Nachrichtensuche

Dax-Aktien: Gewinner und Verlierer 2017

Platz: 30
Unternehmen: ProSiebenSat.1
Von 36,59 auf 28,73 Euro
Performance: -21,47%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier kostenfrei anfordern können...

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.