Siemens Aktie
WKN: 723610 ISIN: DE0007236101
aktueller Kurs:
81,43 EUR
Veränderung:
5,23 EUR
Veränderung in %:
6,86 %
weitere Analysen einblenden

Deutsche Bahn kauft von Siemens 18 Regionalzüge für die Lausitz

Freitag, 14.02.20 14:44
Aktien Graph
Bildquelle: iStock by Getty Images
BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Bahn hat beim Technikkonzern Siemens 18 Regionalzüge für die Lausitz bestellt. Ausgeliefert werden sollen sie ab Herbst 2022, wie die Bahn-Tochter DB Regio am Freitag mitteilte. Erstmals zum Einsatz sollen sie am Ende des Jahres kommen. Über den Kaufpreis wurde zunächst nichts bekannt. Beide Seiten hätten Stillschweigen vereinbart, sagte ein Bahnsprecher. Bei den Fahrzeugen handele es sich um dreiteilige Züge des Typs Mireo mit jeweils 180 Sitzen. Sie sollen auf den fünf Linien RB11, RB49, RE10, RE10V sowie RE13 eingesetzt werden. Die Fahrzeuge seien unter anderem ausgestattet mit WLAN, Ladestellen für E-Fahrräder sowie Steckdosen und USB-Buchsen. Gebaut würden sie im Siemens-Werk Krefeld./maa/DP/mis





Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Siemens-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt?

Siemens-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt? NEU: Die TOP-Champions-Kandidaten für den Crash-Einkauf!Siemens ist ein Unternehmen aus dem Sektor Elektronik, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 85 ►

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • "Corona-Rabatt" nutzen?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr