Deutsche-Bank-Manager Knof wird neuer Commerzbank-Chef

Samstag, 26.09.20 20:59
Deutsche-Bank-Manager Knof wird neuer Commerzbank-Chef
Bildquelle: Unternehmensbild: Deutsche Bank
FRANKFURT AM MAIN (dpa-AFX) - Der Deutsche-Bank-Manager Manfred Knof wird zum 1. Januar 2021 neuer Vorstandschef der Commerzbank . Der Aufsichtsrat habe den 55-Jährigen in seiner Sitzung am Samstag einstimmig zum Nachfolger von Martin Zielke bestellt, teilte die Commerzbank am Abend mit. Die Entscheidung steht demnach noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsbehörden.

Knof leitet derzeit das Privatkundengeschäft der Deutschen Bank in Deutschland. Bis 2017 war er Vorstandsvorsitzender der Allianz Deutschland. Der seit Anfang Mai 2016 amtierende Zielke hatte nach scharfer Kritik von Investoren Anfang Juli seinen Rücktritt angekündigt./thn/DP/nas



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Musk liefert Rekordzahlen Unilever wächst wieder deutlich Sartorius wird noch etwas optimistischer Sagrotan-Hersteller Reckitt Benckiser wächst weiter rasant
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

IRW-News: Nano One Materials Corp.: Nano One meldet Abschluss der zuvor angekündigten Aktienplatzierung mit einem Bruttoerlös von 14,37 Mio. CAD unter der Leitung von Eight Capital und Gravitas Secur

IRW-PRESS: Nano One Materials Corp.: Nano One meldet Abschluss der zuvor angekündigten Aktienplatzierung mit einem Bruttoerlös von 14,37 Mio. CAD unter der Leitung von Eight Capital und Gravitas ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15162 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
30.10.20
7,84 EUR
-0,63 %
Datum :
30.10.20
3,97 EUR
-2,26 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Mit strengen Hygienekonzepten hat die neue Bundesliga-Saison begonnen. Da – wenn überhaupt – lediglich ein kleiner Teil der Zuschauer wieder live ins Stadion darf, wird natürlich vor allem zu Hause mitgefiebert und fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien getippt.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr