Deutsche Börse AG "add"

Mittwoch, 05.08.09 11:30
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Roland Pfänder, Analyst von Commerzbank Corporates & Markets, stuft die Aktie der Deutschen Börse AG (ISIN Deutsche_Börse/DE0005810055'>DE0005810055/ WKN 581005) unverändert mit "add" ein und bestätigt das Kursziel von 65 EUR.Die Zweitquartalszahlen seien schwach ausgefallen und spürbar hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Gründe hierfür seien schwächere Einnahmen bei gleichzeitig höheren Kosten.Die Umsätze von Eurex und Clearstream hätten die Prognosen verfehlt. Die Transaktionsdaten würden zunehmend unter Druck stehen. Nach der Telefonkonferenz würden die Schätzungen überarbeitet.Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets die Aktie der Deutschen Börse AG weiterhin aufzustocken. (Analyse vom 05.08.09) (05.08.2009/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle: ac




Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14096 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
03.07.20
165,00 EUR
-0,27 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr