Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS zeichnet neue 5,50%-Anleihe der EYEMAXX Real Estate AG - Fondsnews

Dienstag, 10.09.19 12:30
Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS zeichnet neue 5,50%-Anleihe der EYEMAXX Real Estate AG - Fondsnews
Bildquelle: fotolia.com
Düsseldorf (www.fondscheck.de) - Die KFM Deutsche Mittelstand AG gibt bekannt, dass sich der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN LU0974225590 / WKN A1W5T2) an der Neuemission (ISIN DE000A2YPEZ1 / WKN A2YPEZ) der EYEMAXX Real Estate AG mit Laufzeit bis 2024 mit einer Zeichnung beteiligt hat, so die KFM Deutsche Mittelstand AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die seit über 20 Jahren erfolgreich tätige EYEMAXX Real Estate AG hat sich als Immobilienentwickler auf Gewerbe- und Wohnimmobilien sowie Stadtquartiersentwicklungen spezialisiert und der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS ist bereits in der Anleihe 2018/2023 der Emittentin investiert, die im letzten KFM-Barometer vom 05.06.2019 mit vier von fünf möglichen Sternen bewertet wurde.

Die aktuell emittierte unbesicherte und nicht nachrangige Unternehmensanleihe der EYEMAXX Real Estate AG mit einem Gesamtvolumen in Höhe von bis zu 50 Mio. Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren bis zum 24.09.2024 ist mit einem Zinskupon von 5,50% p.a. (Zinstermin jährlich am 24.09.) ausgestattet. Der Emissionserlös soll neben der Refinanzierung der Anleihe 2014/2020 der Refinanzierung der Wandelanleihe 2016/2019 und der Wandelanleihe 2017/2019 sowie der Finanzierung des weiteren Ausbaus neuer Immobilienentwicklungen im Rahmen der Erweiterung der Projektpipeline und zum Erwerb weiterer Bestandimmobilien dienen. In den Anleihebedingungen sind vorzeitige Kündigungsmöglichkeiten der Emittentin zum 24.09.2022 zu 102,50%, zum 24.09.2023 zu 101,25% und zum 24.03.2024 zu 100,75% des Nennwerts vorgesehen. EYEMAXX verpflichtet sich während der Laufzeit der Anleihe zu einer Ausschüttungsbeschränkung und der Einhaltung einer Mindest-Eigenkapitalquote. (10.09.2019/fc/n/s)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

ANALYSE-FLASH: Commerzbank hebt RWE auf 'Buy' und Ziel auf 32 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank hat RWE von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 25,50 auf 32,00 Euro angehoben. Die CO2-Emissionen des Energieversorgers dürften mit der schrittweisen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12765

Titel aus dieser Meldung

Datum :
19.09.19
50,37 EUR
-0,04 %
Datum :
20.09.19
100,00 EUR
0,00 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
In Kürze rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr