Deutscher Staatshaushalt erneut tief im Minus

Freitag, 14.01.22 10:08
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay
WIESBADEN (dpa-AFX) - Der deutsche Staat hat auch im zweiten Jahr der Pandemie deutlich mehr Geld ausgegeben als eingenommen. Bezogen auf die gesamte Wirtschaftsleistung lag das Defizit von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherungen 2021 bei 4,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag bekanntgab./ben/DP/jsl





Quelle: dpa-AFX


© 1994-2022 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr