EUR/USD (Euro / US-Dollar)
WKN: 965275
ISIN: EU0009652759 Region: Devisen
aktueller Kurs:
1,1978 EUR
Veränderung:
0,0006 EUR
Veränderung in %:
0,05 %
weitere Analysen einblenden

Devisen: Euro fällt im US-Handel nach Powell-Kommentar unter 1,20 US-Dollar

Donnerstag, 04.03.21 21:13
Börsentafel
Bildquelle: fotolia.com
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag im US-Handel kräftig nachgegeben. Rund eine Stunde vor dem US-Börsenschluss an der Wall Street kostete die Gemeinschaftswährung 1,1964 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2034 (Mittwoch: 1,2048) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8310 (0,8300) Euro.

Der Dollar erhielt Auftrieb durch die sehr zurückhaltenden und vagen Aussagen des US-Notenbankchefs. Jerome Powell sagte: "Ich wäre besorgt über ungeordnete Bedingungen an den Märkten oder eine anhaltende Verschärfung der finanziellen Bedingungen, wenn dies das Erreichen unserer Ziele gefährdet." Dabei blieb er unkonkret und sagte lediglich, man beobachte eine Vielzahl von Indikatoren und sei noch weit von den Zielen entfernt. Er schaue daher genau auf die Entwicklung an den Anleihemärkten. Maßnahmen der Fed gegen den Anstieg der Kapitalmarktzinsen wurden nicht in Aussicht gestellt./ck/he



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


EUR/USD (Euro / US-Dollar) Chart Profichart

Chart
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr