EUR/USD (Euro / US-Dollar)
WKN: 965275 ISIN: EU0009652759
aktueller Kurs:
1,1843
Veränderung:
-0,0018
Veränderung in %:
-0,15 %
weitere Analysen einblenden

Devisen: Euro steigt in Richtung 1,19 US-Dollar

Montag, 21.09.20 07:41
Börsentafel
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat zu Wochenbeginn etwas zugelegt. Am Montagmorgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1870 US-Dollar und damit etwas mehr als am Freitagabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitagnachmittag auf 1,1833 Dollar festgesetzt.

Der Euro profitierte von einer breitangelegten Schwäche des Dollar. Marktteilnehmer erklärten dies mit der grundsätzlichen Zustimmung von US-Präsident Donald Trump zu einer Lösung des Streits über den chinesischen Videodienst Tiktok. Damit könnte zumindest ein Streitpunkt zwischen den USA und China künftig entfallen, argumentierte Analyst Jeffrey Halley vom Handelshaus Oanda. Der Dollar profitiert meist von Verunsicherung, während ihn Entspannung oft belastet.

Zum Wochenstart stehen kaum Konjunkturdaten mit großer Marktbedeutung an. Allerdings äußern sich einige ranghohe Notenbanker, darunter EZB-Präsidentin Christine Lagarde./bgf/jha/



Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Devisen-Startseite

News und Analysen

Devisen: Euro und britisches Pfund bleiben im US-Handel im Plus

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Mittwoch im US-Handel auf erhöhtem Niveau behauptet. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1862 US-Dollar. Sie notierte damit rund einen halben ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 94 ►

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Bayer-Aktie: Massiver Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
  • Jetzt kostenlosen Spezialreport sichern!

Nachrichtensuche

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr