EUR/USD (Euro / US-Dollar)
WKN: 965275 ISIN: EU0009652759
aktueller Kurs:
1,1002
Veränderung:
-0,0021
Veränderung in %:
-0,19 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Profitieren Sie von den großen Devisentrends mit dem Trendbrief. Info

Devisen: Eurokurs legt etwas zu

Montag, 09.12.19 09:57
Devisen: Eurokurs legt etwas zu
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Montag etwas zugelegt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Vormittag mit 1,1065 US-Dollar gehandelt. Sie notierte damit etwas höher als am Freitagabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Freitagnachmittag auf 1,1094 Dollar festgesetzt.

Etwas gestützt wurde der Euro durch robuste Außenhandelsdaten aus Deutschland. Die deutschen Exporte erhöhten sich im Oktober gegenüber dem Vormonat um 1,2 Prozent. Volkswirte hatten im Schnitt hingegen einen leichten Rückgang erwartet. Die Importe stagnierten hingegen.

Am Freitag war der Eurokurs nach einem robusten US-Arbeitsmarktbericht unter Druck geraten. Am Montag werden im weiteren Handelsverlauf nur wenige Konjunkturdaten veröffentlicht, die den Markt bewegen könnten. In der Eurozone steht mit dem von Sentix erhobenen Konjunkturindex einer der ersten Frühindikatoren für den Monat Dezember an./jsl/jkr/jha/



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Devisen-Startseite

News und Analysen

Devisen: Euro fällt auf Zweimonatstief

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Mittwoch weiter nachgegeben und ist auf den tiefsten Stand seit etwa zwei Monaten gefallen. Am Vormittag kostete die Gemeinschaftswährung im Tief 1,0995 ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 127

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr