Dialpad führt ein intelligenteres, zuverlässigeres Anruferlebnis für Microsoft Teams-Benutzer ein

Donnerstag, 17.06.21 17:54
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay

SAN FRANCISCO –

Dialpad Inc., der Branchenführer für KI-gestützte Kommunikation und Zusammenarbeit, gab heute seine Plattformintegration mit Microsoft Teams bekannt, einer führenden Lösung für Teamzusammenarbeit und -engagement. Dialpad for Microsoft Teams ist eine Cloud-native Direct-Routing-Integration, die die Telefoniefunktionen der Enterprise-Klasse und die preisgekrönten Voice Intelligence (Vi™)-Funktionen von Dialpad nahtlos mit der nativen Microsoft Teams-Umgebung verbindet.

Laut dem Hybrid Work Trend Index von Microsoft berichten Arbeitnehmer, dass ihre Produktivität im letzten Jahr entweder gleich geblieben oder gestiegen ist. Während sich die Arbeitsmethoden weiterentwickeln, ist Dialpad an der Spitze und schafft bessere, intelligentere und nahtlosere Kommunikationserlebnisse. Mit Dialpad Direct Routing als Herzstück der Integration haben Microsoft Teams-Benutzer Zugriff auf die globalen Anruffunktionen von Dialpad mit PSTN-Konnektivität in 49 Ländern zusätzlich zu ausgefeilten Funktionen für eingehende und ausgehende Anrufe. Dank automatischer Spracherkennung, natürlicher Sprachverarbeitung und maschinellem Lernen bietet Dialpad Vi Benutzern von Microsoft Teams Echtzeit-Transkriptionen, robuste Analysen, Coaching während des Anrufs und intelligente Gesprächseinsichten bei jedem Anruf.

„Die heutigen Investitionen in Technologie und Kommunikation müssen in Lösungen fließen, die sich vollständig in die heutige Arbeitsweise von Unternehmen integrieren, aber dennoch flexibel und skalierbar sind, um sich morgen mit ihnen zu entwickeln“, sagte Craig Walker, Chief Executive Officer, Dialpad. „Heute verwenden mehr als 145 Millionen Menschen Microsoft Teams als Team-Collaboration-Tool und niemand im Bereich der Unified Communications beherrscht Telefondienste besser als Dialpad. Wir freuen uns, die positiven Auswirkungen der direkten Weiterleitung von Dialpad auf das Anruferlebnis für Unternehmen zu sehen, die Microsoft Teams verwenden. Mit einer offenen Integrationsplattform, die Geschäftsanwendungen nativ erweitert und vereinheitlicht, bietet Dialpad die besten Tools für Teams, um heute und morgen ihre beste Arbeit zu leisten.“

Die Coronavirus-Pandemie hat der Geschäftswelt die Augen für neue Arbeitsweisen geöffnet und die Ära einer hybriden Arbeitsumgebung eingeläutet. Unternehmen haben mehrere Tools implementiert, um Remote-Mitarbeiter über Videokonferenzen, Messaging- und Chat-Tools sowie traditionellere Sprachlösungen in Verbindung und Interaktion zu halten. Neben den standardmäßigen Rollenverantwortungen stehen die Mitarbeiter vor einer neuen Lernkurve, um diese Tools in ihren Arbeitsalltag zu integrieren. Die Verwaltung mehrerer Anwendungen für ein einziges, einfaches Gespräch kann sich nachteilig auf die Teamproduktivität auswirken. Dialpad for Microsoft Teams zentralisiert und optimiert die Mitarbeiterkommunikation für effizientere, engagiertere und letztendlich integrativere Teams.

„Die Dialpad-Integration mit Microsoft Teams bringt das Beste aus beiden Welten – die Zusammenarbeit von Microsoft Teams und die Sprach- und Echtzeitfähigkeiten der künstlichen Intelligenz von Dialpad“, sagt Ignacio Miranda, IT Vendor Manager, Gategroup. „Eine einfache Implementierung und eine problemlose Benutzererfahrung ermöglichen es Endbenutzern, von überall und auf jedem Gerät in Verbindung zu bleiben und ein viel besseres Erlebnis zu genießen.“

Von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Großunternehmen benötigen Unternehmen eine sichere und zuverlässige Kommunikationslösung, die nahtlose interne und externe Verbindungen ermöglicht. Dialpad for Microsoft Teams wurde für die moderne hybride Belegschaft von heute entwickelt und bietet eine dynamische, flexible, hoch skalierbare und zuverlässige Lösung, die auf jedem Gerät, zu jeder Zeit und überall auf der Welt verfügbar ist.

„Dialpad hat sich seit seinen Anfängen darauf konzentriert, stark verteilte Unternehmen zu unterstützen und die betriebliche Effizienz und Produktivität durch seine Mobile-First-, Cloud-basierten Unified Communications- und Contact Center-Lösungen zu verbessern“, sagte Raul Castanon-Martinez, Senior Analyst, 451 Research, Teil von S&P Global Market Intelligence. „Die Integration mit Microsoft Teams zeigt, dass das Unternehmen diese Vision weiter ausbaut und ausführt.“

Weitere Informationen zu Dialpad für Microsoft Teams finden Sie im Dialpad App Marketplace.

Zusätzliche Quellen

  • Weitere Informationen zu Dialpad für Microsoft Teams finden Sie im neuesten Blog.
  • Erfahren Sie, warum Dialpad ein wichtiger Player im IDC MarketScape ist: Weltweite UCaaS-Dienstleister für KMU und Unternehmen 2021 Vendor Assessments
  • Entdecken Sie, wie Dialpad KI nutzt, um UCaaS und CCaaS zu vereinen

Über Dialpad

Dialpad ist die führende Cloud-Kommunikationsplattform für KI-gestützte Anrufe, Konferenzen und Contact Center. Die proprietäre Echtzeit-Engine für künstliche Intelligenz von Dialpad, Voice Intelligence (Vi™), hilft Unternehmen, intelligentere Entscheidungen zu treffen, indem sie bei jedem Anruf Echtzeit-Einblicke liefert. Basierend auf der Google Cloud Platform für unübertroffene Sicherheit und Zuverlässigkeit lässt sich Dialpad einfach bereitstellen, integrieren und skalieren. Heute nutzen mehr als 70.000 der innovativsten Unternehmen der Welt Dialpad und seine nahtlose Integration mit Google Workspace, Hubspot, Microsoft Office 365, Salesforce, Zendesk und anderen, damit jeder Benutzer produktiver sein kann. Zu den Kunden zählen T-Mobile, Twitter, WeWork, Uber, Stripe, Netflix, Motorola Solutions, Splunk und Domo. Dialpad wird von den weltweit führenden Investoren unterstützt, darunter Amasia, Andreessen Horowitz, Felicis Ventures, GV, ICONIQ Capital, OMERS Growth Equity, Salesforce Ventures, Scale Ventures, Section 32, SoftBank Corp., T-Mobile Ventures und Work-Bench. Dialpad hat seinen Hauptsitz in den USA und Niederlassungen in Australien/Neuseeland, Brasilien, Kanada, Indien, Japan und Großbritannien. Besuchen Sie www.dialpad.com für weitere Informationen und um eine Demo anzufordern.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Quelle: Business Wire


© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr