Dobrindt lobt Koalitionskompromiss zu Grundrente und Konjunktur

Sonntag, 10.11.19 19:37
Dobrindt lobt Koalitionskompromiss zu Grundrente und Konjunktur
Bildquelle: fotolia.com
BERLIN (dpa-AFX) - CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat den Koalitionskompromiss bei der Grundrente und bei Maßnahmen zur Stärkung der Konjunktur als umfassend und ausgewogen gelobt. Dem Koalitionsausschuss, dem er selbst angehört, sei ein gutes Paket gelungen, "das die Berücksichtigung der Lebensleistung bei niedrigen Renten mit der Bedürftigkeit kombiniert und somit auch gezielt gegen Altersarmut wirkt", erklärte Dobrindt am Sonntag in Berlin.

Durch die weitere Senkung beim Arbeitslosenbeitrag und den Zehn-Milliarden-Euro-Zukunftsfond für Innovationen "schaffen wir zudem Entlastungen und Anreize für Arbeitnehmer und Unternehmen. Das ist der richtige Weg in Zeiten einer sich abschwächenden Konjunktur", betonte Dobrindt weiter./bk/rm/DP/jha



Quelle: dpa-AFX


News und Analysen

Craft Brew Alliance and Anheuser-Busch Announce Expanded Partnership

NEW YORK & PORTLAND, Ore. – Today, Craft Brew Alliance (“CBA”) (Nasdaq: BREW), a Portland-based brewing company that creates world-class craft beers, and Anheuser-Busch (“A-B”) jointly ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13662

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr