E-Zigaretten-Branche rechnet mit Umsatzeinbußen in Deutschland

Dienstag, 21.07.20 14:36
E-Zigaretten-Branche rechnet mit Umsatzeinbußen in Deutschland
Bildquelle: Altria Group
BERLIN (dpa-AFX) - Hersteller und Händler von E-Zigaretten gehen für dieses Jahr von sinkenden Umsätzen aus. Das liege unter anderem an der coronabedingten Zwangspause der Fachgeschäfte, teilte das Bündnis für Tabakfreien Genuss am Dienstag mit. Insgesamt erwartet die Branche für 2020 in Deutschland Gesamtumsätze von rund 450 Millionen Euro, im Vorjahr lag dieser dem Bündnis zufolge bei rund 500 Millionen Euro.

Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben ...

"Nach schweren Zeiten für die E-Zigaretten-Branche Ende 2019 und im Frühjahr 2020 ist es nicht verwunderlich, dass die Umsätze zurückgegangen sind", sagte Verbandschef Dustin Dahlmann. "Doch die positive Einstellung der Händler und das wiedererlangte Vertrauen der Konsumenten in die E-Zigarette stimmen uns optimistisch." 2021 will die Branche daher ihre Umsätze auf rund 550 Millionen Euro steigern.

Neben der Corona-Krise hatten der Branche auch Negativ-Schlagzeilen aus den USA zu schaffen gemacht, die Erkrankungen und Todesfälle mit dem Konsum von E-Zigaretten in Verbindung gebracht hatten. Seit eine Gesundheitsbehörde jedoch Entwarnung gab, sei das Vertrauen zurückgekehrt, schreibt der Verband./swe/DP/men



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Devisen: Euro fällt erstmals seit drei Monaten unter 1,19 US-Dollar

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro ist am Freitag erstmals seit drei Monaten unter 1,19 US-Dollar gefallen. Mit 1,1893 US-Dollar erreichte er den niedrigsten Stand seit Anfang Dezember. Im New Yorker ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16193 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
05.03.21
37,48 EUR
1,12 %
Datum :
05.03.21
30,68 EUR
0,71 %
Datum :
05.03.21
16,71 EUR
3,15 %
Datum :
05.03.21
71,82 EUR
-0,25 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr