BEACONSMIND AG Aktie
WKN: A2QN5W
ISIN: CH0451123589
Land: Schweiz
Branche: Sonstiges
Sektor: Sonstiges
aktueller Kurs:
4,18 EUR
Veränderung:
0,10 EUR
Veränderung in %:
2,45 %
Komplette Navigation anzeigen

EQS-News: beaconsmind AG: akquiriert Wi-Fi-Hotspot-Service-Provider Socialwave GmbH

Freitag, 31.03.23 17:02
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com

EQS-News: beaconsmind AG / Schlagwort(e): Sonstiges
beaconsmind AG: akquiriert Wi-Fi-Hotspot-Service-Provider Socialwave GmbH

31.03.2023 / 17:02 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung von Insider-Informationen gemäß Artikel 17 der EU-Marktmissbrauchsverordnung (MAR)

Die beaconsmind AG akquiriert Wi-Fi-Hotspot-Service-Provider Socialwave GmbH

 

  • Gesamtkaufpreis von insgesamt 10 Mio. EUR setzt sich zusammen aus niedrig fixverzinstem Bankdarlehen, Barzahlung und Ausgabe von 350.000 neuen beaconsmind-Aktien an die Verkäufer
  • Wertsteigernde Transaktion mit einem Umsatz von Socialwave von 4,5 Mio. EUR und einem EBITDA von ca. 1,8 Mio. EUR
  • Hohe Synergieeffekte und Cross-Selling-Potenziale erwartet

 

Zürich, Schweiz - 31. März 2023 – Die beaconsmind AG (ISIN: CH0451123589 - Ticker: 81D) hat sich darauf geeinigt, 100% der Aktien der Socialwave GmbH in einer weiteren Akquisition und kohärenten Erweiterung ihres Geschäftsmodells als B2B-Point-of-Sales-Lösungsanbieter zu erwerben.

Socialwave ist ein vollautomatischer, standortbasierter Marketing-Dienstleister, der Gäste-WLAN sowie zusätzliche Online- (Bluetooth) und Offline- (NFC, QR-Codes) Technologien anbietet, um Gästedaten für effiziente Bewertungssammlungen, Marketingkampagnen, Empfehlungsmarketing und Kundenanalytik zu sammeln. Das Unternehmen hat derzeit einen Umsatz von 4,5 Mio. EUR und ein EBITDA von ca. 1,8 Mio. EUR.

Der Kaufpreis von 10 Mio. EUR wird durch eine Mischung aus niedrig verzinstem Darlehen einer örtlichen Sparkasse, einer Barzahlung und 350.000 neu ausgegebenen beaconsmind-Aktien an die Gründer von Socialwave finanziert. Mit der Übernahme von Socialwave hat beaconsmind vollen Zugang zu den Cashflows und wird zukünftig alle Finanzdaten von FREDERIX und Socialwave konsolidieren.

Auf Pro-forma-Basis wird die beaconsmind-Gruppe einschließlich FREDERIX und Netopsie durch die Akquisition ihren Umsatz von derzeit ca. 6,4 Mio. EUR auf rund 10,9 Mio. EUR und das EBITDA von 0,9 - 1,1 Mio. EUR auf 2,7 - 2,9 Mio. EUR signifikant steigern.

Erläuterungsteil

Mit über 12.000 Berührungspunkten ist Socialwave der Marktführer im deutschsprachigen Raum für standortbasierte automatisierte Marketingdienstleistungen für stationäre Unternehmen. Socialwave bietet seinen Kunden Plug & Play Wi-Fi Hotspot-Services mit verschiedenen Marketing-Suiten an, um Bewertungssammlungen, vollautomatisierte Marketingkampagnen, Empfehlungsmarketing und Kundendatenanalyse zu ermöglichen. Socialwave hat eine hochattraktive, diversifizierte Kundenbasis mit Blue-Chip-Kunden wie Pizza Hut, Clever Fit, Hotel Rothof, Caritas, BMW, Medic-Center Nürnberg, Volksbanken Raiffeisenbanken aus über 20 Branchen mit einer niedrigen Kündigungsrate von weniger als 1% sogar während der COVID-19-Krise.

Durch diese Transaktion wird beaconsmind seinen Wi-Fi-Hotspot-Bereich stärken und seine Reichweite im Markt signifikant erhöhen und dabei signifikante Verkaufs- und Kostensynergien zwischen Socialwave, FREDERIX und beaconsmind realisieren. Das neue Management-Team hat sofortige Kostensynergien von mindestens 0,4 Mio. EUR bereits umgesetzt. Auf kombinierter Basis wird die neu etablierte Wi-Fi-Hotspot-Vertikale einen laufenden EBITDA von 2,7 Millionen EUR erzielen, mit bedeutendem Wachstumspotenzial. Kunden haben Zugang zu Technologie- und Lösungen für das angrenzende Bluetooth-Low-Energy und Wi-Fi Hotspot, die Datenmanagement, Feedback und Marketinglösungen weiter anbieten.

Durch die Transaktion werden beide Gründer und Geschäftsführer von Socialwave Aktionäre von beaconsmind mit einem langfristigen Lock-up auf den neu ausgegebenen Aktien. Felix Schönfelder, Gründer und CFO, wird weiterhin als Geschäftsführer für Socialwave tätig sein und an Jonathan Sauppe und Michael Ambros berichten.

Felix Schönfelder, Gründer und CFO von Socialwave: "Wir freuen uns bei beaconsmind in dieser dynamischen Gruppe in ihrem neuen Hotspot Segment mitzuwirken. Socialwave kombiniert mit FREDERIX und beaconsmind wird enorme Wachstumschancen innerhalb dieser globalen Plattform freisetzen. Ich bin besonders dankbar, Teil der beaconsmind-Reise als Geschäftsführer von Socialwave zu sein und zusammen mit Jonathan, Michael und Max das Wachstum innerhalb der Wi-Fi-Hotspot-Vertikale voranzutreiben."

Jonathan Sauppe, CEO des Wi-Fi-Hotspot-Segments von beaconsmind: "Mit dieser Übernahme manifestieren wir die Rolle und Marktposition von beaconsmind im Wi-Fi-Hotspot-Segment weiter. Diese Übernahme wird unsere Wachstumskurve weiter beschleunigen und ein Best-in-Class-Produktangebot für unsere Kunden ermöglichen und gleichzeitig die Rentabilität für unsere Aktionäre erhöhen."

Michael Ambros, stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender: "Ich freue mich, Socialwave in der beaconsmind Gruppe willkommen zu heißen. Zusammen mit Max, Jonathan und jetzt auch Felix dieses Segment gemeinsam ausbauen zu können, ist wirklich spannend, und wir freuen uns darauf, weitere Akquisitionen gemeinsam umzusetzen."

Über beaconsmind

 

Gegründet im Jahr 2015 in der Schweiz, ist beaconsmind AG ein Pionier im Bereich der standortbasierten Marketing-Software (LBM) für Einzelhandelsketten. Durch die Ausstattung von Geschäften mit Bluetooth-Beacons, die Kunden präzise lokalisieren und identifizieren, und durch die Integration seiner Software Suite eröffnet beaconsmind Einzelhändlern einen brandneuen Kanal, um mit ihren Kunden zu interagieren. Dank seiner Lösung können Einzelhändler digitales und physisches Einkaufen zusammenführen und die Bequemlichkeitslücken beider Ansätze adressieren. Die Aktien des Unternehmens (ISIN: CH0451123589 - Ticker: 81D) sind an der Frankfurter Börse mit XETRA-Handel und an der Euronext in Paris gelistet. Weitere Informationen finden Sie unter www.beaconsmind.com.

 

Über Socialwave

 

Socialwave ist ein in München ansässiger Anbieter von Gast-WLAN- und Marketinglösungen mit einer hoch attraktiven und diversifizierten Blue-Chip-Kundenbasis. Mit den Lösungen von Socialwave können Kunden Bewertungen sammeln, vollautomatische Marketingkampagnen durchführen, Empfehlungsmarketing betreiben und Kundenanalysen durchführen.

 

 

 

Kontakt Unternehmen
beaconsmind AG, Stäfa (Schweiz)
Max Weiland, Gründer & CEO
maxweiland@beaconsmind.com
Tel.: +41 44 380 73-73
 
Kontakt für Geschäfts- und Finanzpresse
edicto GmbH, Frankfurt (Deutschland)
Axel Mühlhaus/Doron Kaufmann
beaconsmind@edicto.de
Tel.: +49 69 905 505-54

 

 



31.03.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


1598775  31.03.2023 CET/CEST

Quelle: DGAP



boerse.de-Aktienbrief

Investieren in die besten Aktien der Welt

Der Grundstein für den langfristigen Börsen-Erfolg wird durch die Wahl der richtigen Aktien gelegt! Dabei gilt es aus den weltweit zigtausend börsennotierten Werten jene herauszufiltern, die das investierte Kapital dauerhaft vermehren. Der boerse.de-Aktienbrief identifiziert genau diese Aktien und gibt dazu konkrete Kaufempfehlungen. Überzeugen Sie sich selbst mit zwei unverbindlichen und kostenlosen Ausgaben!