EU-Minister beraten Digitalsteuer und 'Green Deal'

Dienstag, 21.01.20 05:49
EU-Minister beraten Digitalsteuer und 'Green Deal'
Bildquelle: fotolia.com
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Das Ringen um eine stärkere Besteuerung von Internetriesen wie Google oder Facebook beschäftigt am Dienstag die EU-Wirtschaft- und Finanzminister. In Brüssel ziehen sie (ab 09.00 Uhr) Zwischenbilanz zur Arbeit in der Organisation für Wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (OECD) an einer internationalen Digitalsteuer. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) gibt sich zuversichtlich, dass bis Anfang Februar zumindest die Grundlagen für eine Einigung gelegt werden können.

Weiteres Thema des Ministerrats ist der sogenannte Green Deal, mit dem die Europäische Union bis 2050 "klimaneutral" gemacht werden soll. Die EU-Kommission hatte vorige Woche einen Plan vorgelegt, mit dem bis 2030 eine Billion Euro an Investitionen mobilisiert werden sollen. Dazu gehören 100 Milliarden Euro an Hilfen für Regionen, denen die Klimawende besonders schwer fallen wird, darunter deutsche Kohleregionen. Die Minister wollen die wirtschaftlichen und finanziellen Aspekte der Pläne besprechen./vsr/DP/stw



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

DGAP-News: Netfonds AG: Erwerb eigener Aktien abgeschlossen (deutsch)

Netfonds AG: Erwerb eigener Aktien abgeschlossen^ DGAP-News: Netfonds AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf Netfonds AG: Erwerb eigener Aktien abgeschlossen21.02.2020 / 16:37 Für den Inhalt der ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12820

Titel aus dieser Meldung

Datum :
21.02.20
292,25 EUR
-1,27 %
Datum :
21.02.20
1.954,00 EUR
-1,41 %
Datum :
21.02.20
194,92 EUR
-1,73 %
Datum :
21.02.20
1.385,40 EUR
-1,04 %

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr