EUR, Crossrates am Vormittag

Donnerstag, 11.06.09 11:50
EUR, Crossrates am Vormittag
Bildquelle: iStock by Getty Images
Frankfurt a. M. (forexcheck.de) - Am Vormittag werden die Kurse für ausländische Devisen gegen den Euro wie folgt gehandelt: Aktuell notiert der Kurs des Euro bei 1,4027 gegenüber 1,3966 US-Dollar am vorherigen Handelstag. Weiterhin bewegt sich der Kurs des Euro gegenüber dem vorherigen Handelstag derzeit bei 0,8519 nach 0,8544 Britischen Pfund und auf 1,5135 nach 1,5113 Schweizer Franken. Gegenüber dem Japanischen Yen steht der Euro gegenwärtig bei 137,27 nach 137,23 Yen am letzten Handelstag.Bei der Veröffentlichung der Zahlen zum US-amerikanischen Einzelhandelsumsatz ("Retail Sales") für Mai 2009 wird für Mai ein leichter Umsatzanstieg von 0,3 % erwartet. Im Vormonat war der Umsatz des Einzelhandels um 0,4 % gesunken. Bei den Umsätzen ohne Autoverkäufe wird für den Berichtsmonat ein Bereich von 0,2 % erwartet. Dem stehen -0,5 % aus dem Vormonat entgegen.Bei den US Lagerbeständen ("Business Inventories") für April 2009 rechnen Marktbeobachter für April mit einem Rückgang der Lagerbestände um 0,8 bis 1,0 % nach noch -1,0 % im Vormonat.Die aktuellen Termine im Überblick:• 14:30 - US Einzelhandelsumsatz Mai• 14:30 - US Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)• 14:30 - CA Industrieauslastung 1. Quartal• 15:00 - US RBC CASH Index Juni• 16:00 - US Lagerbestände April• 16:30 - US EIA Erdgasbericht (Woche)• 17:00 - US Ankündigung 3- u. 6-monatiger Bills• 18:00 - US Auktion 30-jähriger T-Bonds• 22:30 - US Wochenausweis Geldmenge (11.06.2009/fx/n/f)

Quelle: ac


News und Analysen

DGAP-Stimmrechte: Deutsche Bank AG (deutsch)

Deutsche Bank AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Bank AG Deutsche Bank AG: Veröffentlichung gemäß ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14757

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr