EUR/USD (Euro / US-Dollar)
WKN:965275
ISIN:EU0009652759
Region: Devisen
aktueller Kurs:
1,1870 EUR
Veränderung:
-0,0001 EUR
Veränderung in %:
-0,01 %
weitere Analysen einblenden

EUR/USD: Kursausbruch möglich

Sonntag, 09.12.12 08:31
Newsbild
Bildquelle: Fotolia

Rosenheim (Trendbrief) - Das Währungspaar EUR/USD steht vor einer größeren Kursentscheidung. Denn seit Ende September bewegte der EUR/USD sich um den GD200 und hat charttechnisch jetzt einen Widerstand bei 1,31 angelaufen. Wird diese Barriere signifikant überwunden, ist damit zusätzlich das Sechs-Monats-Hoch vom 14. September geknackt, von dem aus die Abwärtstrendgerade konstruiert wird. Damit wäre auch das kurzfristige Dreieck mit der von den November-Tiefs bei 1,27 ausgehenden Aufwärtstrendgeraden ad acta gelegt, sodass ein starker Aufwärtsimpuls generiert würde. Über dem nächsten Top (Zwölf-Monats-Hoch 1,35 vom 28. Februar) ist dann sogar der Weg für einen Ansturm auf 1,40 charttechnisch weitgehend frei. Nach unten wird der EUR/USD durch die runden 1,30 sowie den GD200 (1,28) relativ gut abgesichert. Das bedeutet: Bei Schlusskursen oberhalb der bekannten Marke kaufen wir.

 

Wenn Sie die komplette Analyse lesen wollen, loggen sie sich hier ein. Sollten Sie noch keine Zugangsdaten besitzen, können Sie hier den Trendbrief kostenlos testen.



Quelle: boerse.de

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Chart Profichart

Chart
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr