EVER Pharma führt den für die D-mine® Pumpe zur Infusion mit Apomorphin entwickelten DATA-mine® REPORT für das Therpiemanagement von Parkinson-Patienten ein

Dienstag, 27.09.22 11:30
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com

SALZBURG, Österreich –

Nach der erfolgreichen Markteinführung der D-mine® Pumpe, einem Infusionsgerät zur präzisen kontinuierlichen subkutanen Medikamenten-Verabreichung für die Parkinson-Therapie, wurde nun das Produktportfolio um den DATA-mine® REPORT, zum Auslesen der Daten, ergänzt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220915005030/de/

The user-friendly DATA-mine® REPORT (Graphic: Business Wire)

The user-friendly DATA-mine® REPORT (Graphic: Business Wire)

EVER Pharma ist ein Spezialist im Bereich neurologischer Erkrankungen und bietet mit der D-mine® Pump, dem D-mine® Pen and Dacepton® (Dopaceptin®, Apomorphin Hydrochlorid) und dem neuen DATA-mine® REPORT, ein Tool zur Unterstützung um die Daten der D-mine® Pumpe auszulesen.

Durch dieses Tool können die Verlaufsdaten der D-mine® Pumpe von medizinischem Fachpersonal, das die Therapie von Parkinson-Patienten mit Infusionstherapie betreut, auf Windows- oder macOS-Geräten in einen praktischen Bericht umgewandelt werden. Geräteeinstellungen wie Dosisabgaben, Flussraten und Zeiteinstellungen werden einfach in leicht lesbaren Tabellen und Graphiken im PDF-Format angezeigt.

“Mit dem DATA-mine® REPORT optimieren wir unser Produktangebot weiter, indem wir das bestmögliche Therapiemanagement von Parkinson-Patienten mit Apomorphin sicherstellen und die Nachbetreuung für das medizinischen Fachpersonals erleichtern“, erklärt Georges Kahwati, Geschäftsführer der EVER Pharma GmbH.

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.d-minecare.com.

Über die EVER Pharma GmbH
EVER Pharma ist ein spezialisiertes, voll integriertes Pharma-Unternehmen, das sich auf die Forschung, Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Produkten in den Bereichen Neurologie, Intensivmedizin, Anästhesie und Onkologie konzentriert. Vom globalen Hauptsitz in Österreich arbeitet das Unternehmen dynamisch an innovativen Therapien und Formulierungen mit Mehrwert, um das Leben von Patienten und medizinischem Fachpersonal durch Sicherheit und Komfort zu verbessern. Unsere Produkte werden in unseren GMP-zertifizierten Produktionsstätten in Österreich und Deutschland entwickelt und hergestellt. Diese technischen Werke sind hochspezialisiert auf die Herstellung von komplexen injizierbaren Arzneimitteln („Speciality Injectables“), inklusive hochpotenter Substanzen, Kristallsuspensionen, ölige Lösungen und kontrollierte Substanzen in Durchstechflaschen, Fertigspritzen, Patronen, Ampullen und Implantate. EVER vermarktet seine Produkte in mehr als 80 Ländern weltweit über 30 international verbundene Unternehmen und strategische Partner.



Quelle: Business Wire


NEU: Der Leitfaden für Ihr Vermögen!
Jetzt kostenlos anfordern ...