Elektroautos: Merkel will bis 2022 die Millionengrenze knacken

Donnerstag, 22.08.19 19:00
Elektroautos: Merkel will bis 2022 die Millionengrenze knacken
Bildquelle: fotolia.com
DEN HAAG (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erwartet bis spätestens 2022 eine Million Elektroautos in Deutschland. Das ursprüngliche Ziel, die eine Million Elektrofahrzeuge schon 2020 zu erreichen, werde zwar verfehlt. Doch hole die deutsche Autoindustrie sehr schnell auf, und man werde 2021 oder 2022 soweit sein, sagte Merkel am Donnerstag in Den Haag.

Anfang 2019 waren nach Angaben des Kraftfahrtbundesamts nur gut 83 000 reine Elektrofahrzeuge in Deutschland zugelassen. Hinzu kamen knapp 67 000 Plug-in-Hybridfahrzeuge. Doch verzeichneten beide Segmente hohe Steigerungsraten. Verglichen mit Anfang 2018 lagen die Zahlen um jeweils mehr als 50 Prozent höher.

Merkel war mit mehreren Ministern zu Klimaberatungen mit der niederländischen Regierung in Den Haag./vsr/DP/zb



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

KORREKTUR: BER-Betreiber: Tüv-Prüfungen laufen besser als erwartet

(Im letzten Satz des 1. Absatzes muss es richtig heißen: Oktober)BERLIN (dpa-AFX) - Die Tüv-Prüfungen im Terminal des künftigen Hauptstadtflughafens BER haben nach Angaben von Flughafenchef Engelbert ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12744

Titel aus dieser Meldung

Datum :
19.09.19
64,81 EUR
0,25 %
Datum :
19.09.19
47,32 EUR
-0,20 %
Datum :
19.09.19
158,24 EUR
1,41 %
Datum :
19.09.19
24,09 EUR
0,79 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr